Schlank aber etwas dickeren Bauch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist 13 und wächst noch 3 satte Jahre lang in die Höhe.
Jeder Mensch hat einen Bauch. Auch Menschen mit Untergewicht.
Der Darm, die Gebärmutter und die Blase haben ja eine Daseinsberechtigung.
Die dürfen da sein und ein Mittagessen landet im Darm und darf auch da sein.
Wenn das normalste von Welt nicht mehr optisch in Erscheinung treten darf, empfehle ich ein "komplettes in Luft auflösen".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14, 1.70 und wiege 70 kilo; du bist etwas im Untergewicht; mach täglich ein paar Situps und das wird sich glätten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war bei mir genauso. Du bist in der Pubertät. Da wächst sich dein Körper so zurecht. Phasenweise kann man auch mal komisch aussehen aber das geht wieder weg.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mal so, du hast 4 Kilo untergewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
23.02.2016, 18:01

Das kann kein Fett sein, also kannst du nix gegen tun!

1

Das verwächst sich noch, ist doch ganz süß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shirizllehere
23.02.2016, 18:01

Naja find ich nicht wirklich süß

0

Hallo! Du hast so starkes Untergewicht dass Deine normale weibliche Entwicklung gefaehrdet ist. Und das mit dem Bauch ist typisch fuer die Wahrnehmungsstoerung der Magersucht.

Pass auf Dich auf, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shirizllehere
23.02.2016, 20:19

Ich nehme leider nicht so schnell zu.. ich habe aber schon einige kilo zu genommen ;) Ich glaube ich wiege auch gar keine 44 kg mehr vielleicht schon wieder 46 oder so etwas ds ich mich etwas länger nicht mehr gewogen habe.. und zur Zeit haben wir keine Waage mehr.

1

Wenn du mit 44 kg noch glaubst, du hättest einen dicken Bauch, dann hast du eine gestörte Selbstwahrnehmung und solltest dich in psychiatrische Behandlung begeben. Du bist untergewichtig und offensichtlich magersüchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
23.02.2016, 18:06

Is echt so!

1
Kommentar von shirizllehere
23.02.2016, 18:06

Nein. Ich bin dünn aber bei mir Schwabbelt einfach alles.. wenn ich Renne schwabbelt das Fett an meinen Waden und deshalb möchte ich auch etwas Muskeln aufbauen

0
Kommentar von shirizllehere
23.02.2016, 18:08

Ich esse übrigens sehr viel.. und das auch sehr ungesund und da kann es doch garnicht sein das ich magersüchtig bin oder?

0
Kommentar von Intermundia
23.02.2016, 18:13

Es geht ihr nicht darum, dass sie zu dick ist. Sie sagt doch selbst, dass sie dünn ist. Es geht um die Proportionen und sie möchte mehr Muskelmasse aufbauen.

0

Besonders Sport hilft. Geh laufen oder mach leichtes Krafttrainung, würde ich dir empfehlen. Natürlich musst du auch auf deine Ernährung schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shirizllehere
23.02.2016, 18:04

Wegen der Ernährung bei uns gibt es nur auf gut deutsch sche*ße zu essen.. meistens nur Cola und so weiter. Immer wenn ich nicht so etwas essen möchte sondern eher gesund sagt meine Mutter gleich: "Hier wird keine Diät gemacht, du bist dünn genug" aber abnehmen ist ja garnicht mein Ziel sonndern eher zunehmen an etwas 'Muskelmasse'

0
Kommentar von user023948
23.02.2016, 18:07

Gut, dass deine Mutter ungesund kocht! Sonst würdest du wahrscheinlich nur 30 Kilo wiegen und wärst bald tot!

0

Was möchtest Du wissen?