Schlange hat Schwanzende verloren - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So was ist nicht schlimm es passiert manchmal das durch die letzte Häutung Reste hängen bleiben diese stoppen dann die Blut Zufuhr und der Betroffenen Teil stirbt ab , jenes Phänomen ist auch bei Echsen zu beobachten nur das dann oft eine ganze Pfote oft ab ist , was das betroffen Tier Interessanter weise auch kaum Interessiert.Fazit : so lange nichts passiert weiter passiert und es verheilt ist es kein Problem.
LG luca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stören wird es sie nicht, ich hab mal ne Kornnatter mit fehlendem Schwanzende von der Feuerwehr übernommen, er hatte nie Probleme.
Achte darauf, dass die Wunde sauber und trocken bleibt. Je nach Bodengrund, tu sie vllt in ein seperates Terra mit Zeitungs- oder Küchenpapier, bis die Wunde wieder zu ist. Sollte sie eitern oder sich Wundwasser bilden, ab zum TA.
Schau mal, ob du nicht was an den Haltungsbedingungen drehen kannst. Höhere LF z.B., wenn die Tiere sich häuten, ein großes Wasserbecken, in das sie sich legen können, oder eine Wetbox. Es kann sicher immer passieren, dass Häutungsfehler vorkommen, aber wenn das häufiger vorkommt, sollte man schauen, ob man ihnen nicht helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Tier Probleme beim häuten hat, dann hast du entweder keine ausreichende Wet-Box oder die allgemeine und relative Luftfeuchte in deinem Terrarium stimmt nicht. Sowas nicht hinzubekommen, schon bei so Tieren wie Kornnattern, die super unempfindlich sind, ist schon ne Kunst für sich. Man kontrolliert Schlangen nach jeder Häutung unverzüglich nach Häutungsresten und entfernt diese. Eben gerade an Schwanz und der Brille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?