Schlange die sich frisst.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im 3-dimensionalen System ginge das höchstens, wenn die Schlange ein Möbius-Band wäre!

Aber mal ehrlich, wie sollte sie den eigenen Kopf fressen????? ;-)

Danke für den Stern. ;-)

0

In der griechischen Mythologie taucht in Gestalt des "Ouroboros" solch ein sich selbst verzehrendes Schlangenwesen auf. Es soll Kekule bei der Entdeckung der Benzolring-Struktur inspiriert haben.

Mal abgesehen davon, daß ich bezweifle, daß eine Schlange das tun würde: Nach einer gewissen Portion wäre sie nicht mehr in der Lage, weiterzumachen, das sie entweder aufgrund der dadurch eingetretenen Schädigung sterben würde, oder sie es schlicht nicht mehr schafft, sich entsprechend zu verbiegen, da zu kurz.

Schlange oder Reptil?

Hallo, Also ich kenne mich mit ziemlich vielen Tieren aus (hatte schon viele verschiedene), aber nicht mir diesen. Meine Frage lautet eigentlich: Welches dieser beiden eignet sich für einen Anfänger auf diesem Gebiet (also ich meine nun keine Riesenschlangen und auch keine Riesen - Echsen) sondern eher das Kleinformat, denn ich überlege mir, mir etwas in dieser Richtung anzuschaffen und versuche nun mir Informationen beizuholen bevor ich eventuell an die Literatur gehe.Also was für eine (kleine) Schlange/Natter könnte man sich zulegen. Was muss ich alles an Zubehör anschaffen , welche Art von Futter und wieviel kostet so etwas ungefähr wenn man alles zusammenhat. Was muss man noch beachten und was kostet eine Schlange/Natter? Kann jeder Tierarzt solche Tiere behandeln?

Das gleiche gilt natürlich auch als Frage für Echsen und Geckos (auch Kleinformate)

Muss man diese Tiere in Gesellschaft halten, was frisst das Kleinformat von Schlangen? (Auch Mäuse, usw....), wie gross ist der Zeitaufwand, wie oft sollte man Kontakt zu den Tieren aufnehmen (herausnehmen und beschäftigen?) usw....

Bitte bei jeder Antwort als Überschrift schreiben für welches Tier ihr eine Antwort abgebt.

vielen Dank schonmal für ernstgemeinte Antworten.

...zur Frage

Schlange im Abflussrohr?

Hallo! Ich habe mir vor kurzem wieder einmal Harry Potter und die Kammer des Schreckens angeschaut und frage mich seither ob es für eine Schlange wirklich möglich wäre in Abflussrohren herumzuwandern und in Klos aufzutauchen. Ich bitte um schnelle Antwort, da ich seit ich diesen Gedanken habe, nicht mehr richtig auf die Toilette gehen kann. Lg Miro Wote

...zur Frage

schlange im keller gesehen wie ist das möglich und was tun?

das ist kein witz gerade vor etwa 20 minuten als ich einpaar alte waren ins keller verfrachten wolle entdeckte ich im nachbarskeller(wir wohnen in einem 13 stöckigen block und da unten gibt es viele kleine keller nebeneinenader) sehr wahrscheinlich eine schlange!!!! naja ich sah genau wie die schlange sich zwischen bzw unter den waren des nachbarskellers verkriech leider sah ich nur den hinterteil aber deutlich wie es dort hinein verkriech.........weil ich mich mit schlangen sehr schlecht auskenne weiss ich auch nicht was für eine art es sein könnte....... nun weiss ich nicht was ich tun sollte, sollte ich es einfach so sein lassen oder gar die schädlingsbekämpfung anrufen? woher kann die schlange überhaupt ihren weg bis dort unten gefunden haben? wir wohnen mitten in der stadt wie ist es überhaupt möglich?

...zur Frage

Ist es möglich das man im Alter von 16-18 Autismus hat oder ist es möglich Autismus in jedem Alter noch zu bekommen?

Diese Frage beschäftigt mich schon seit langem

...zur Frage

Futterratten?

Hallo

Meine 20 jährige Schlange frisst nur lebend, deshalb benötige ich etwa 4 ausgewachsene Ratten. Kann mir wer helfen? Am besten Region Basel/Fricktal




...zur Frage

Meine Schlange frist seit 4 Wochen nicht mehr?

Hallo zusammen

Meine snow-albino Kornnatter frisst jetzt schon seit 4 Wochen nicht mehr. Sein Bruder isst ohne probleme. wir füttern sie jede 2te Woche. Er hat starken durchfall und sein schlangenkörper hat einige dellen aufzuweisen. nach einem wärmen wasserbad scheint es ihm besser zu gehen doch einige minuten danach beginnt er richtig wild zu tun und hat gestuhlt. dies hat wirklich sehr streng gerochen. hat jemnd von euch eine Ahnung was er aben könnte? er ist jetzt dann etwa 5-6 Jahre alt.

Würde mich auf eine rasche antwort von euch freuen

Gruss Melanie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?