schlahmuster carry you home

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute mal, daß Du James Blunt meinst. Es gibt noch etliche andere Interpreten, die einen Titel namens Carry me home singen. Daher empfiehlt es sich immer, den Künstler anzugeben.

Das Schlagmuster ist nicht einfach:

1    2   a3e+   e+a | 1   2   a3e+   e+a
D    D   uDuD   uDu | D   D   uDuD   uDu

D = Downstroke (Abschlag) U = Upstroke (Rückschlag)

Die Schwierigkeit steckt darin, den ersten 16tel-Rückschlag vor der 3 zu bringen, die 4 auszulassen und direkt hinter der 4 wieder einzusetzen.

Falls Du es gefühlsmäßig nicht hinbekommst, mußt Du langsam durchzählen und dann die Schläge genau platzieren.

Es ist hilfreich, wenn die Schlaghand immer auf und ab bewegt wird und bei Auslassungen "Luftschläge" gemacht werden.

16tel zählen ist etwas schwierig, aber machbar:

1e+a2e+a3e+a4e+a

Das wird gesprochen Ein-se-un-da-Zwei-e-un-da-Drei-e-un-da-Vie-re-un-da.

Was möchtest Du wissen?