Schlagzeug üben in Mietwohnung

7 Antworten

Willste Ärger mit den Nachbarn?! Dann kannste Dich berufen auf Gesetz. Willste Drums lernen, da gibbet es Möglichkeiten. Ähnlich wie Keyboard gibbet aucgh elektronische Drums. Ansonsten helhfen Eierverpackungen als billiger Schallschutz. Kannst ja die Nachbarn animieren, zu sammeln. Sieht furturisch vbis Schiete aus.

Wenn es nicht anders in der Hausordnung festgelegt ist darf man in einer mietwohnung 2 stunden am tag üben/spielen. (möglichst in zimmerlautstärke^^)

Das Musizieren mit Saxophon und Klarinette kann nicht generell verboten werden, da die Ausübung von Musik auch mit solchen Instrumenten als Nutzung des Hauseigentums ortsüblich ist (vergleiche OLG Frankfurt, 22. August 1984, 20 W 148/84, NJW 1985, 2138 und OLG Frankfurt, 29. August 1984, 20 W 190/84, NJW 1985, 2138) hier, wie versprochen: Die Grenze der Zumutbarkeit wird indes überschritten und somit der Grad der wesentlichen Beeinträchtigung erreicht, wenn das Musizieren den Rahmen von zwei Stunden werktags und eine Stunde sonntags überschreitet. Der Abwehranspruch aus BGB § 1004 läßt daher eine zeitliche Begrenzung der Hausmusik zu. OLG Karlsruhe 6. Zivilsenat, Urteil vom 13. April 1988, Az: 6 U 30/87. Schlagzeug: noch weitergehende Einschränkung (LG Nürnberg-Fürth WM 92,253) Letzteres Urteil kannst du dir ergooglen!

danke mach ich

0

Das ist ein Musterurteil und kann evtl. oder gar vieleicht Anwendung finden. Nicht mehr nicht weniger ...

0

Was möchtest Du wissen?