Schlagzeug in Stadtwohnung Schallschutzmatte

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, Sam ...! Um das Thema "Krach" mal aufzunehmen - so wie ich Deine Frage lese spielst Du mit Kopfhörer, von daher reden wir ja nicht vom Schlagzeugsound insgesamt, wie BerndStephanny vermutlich meint, sondern ganz richtig davon, dass sich die Bedienung der Fussmaschine über den Boden bzw. die Wände überträgt - das ist so, mein eDrum steht unterm Dach und man hört das Kicken nicht wirklich laut aber doch noch im Keller (aber sonst nichts!).

Es gibt Schallschutzmatten oder auch Drumteppiche im Musikladen, aber die haben halt auch direkten Bodenkontakt und sind meist recht teuer.

Schau mal hier - da hat sich ein Kollege was gebaut (auf das "Klick" klicken) ...

Ansonsten gibt es im Bauhaus so schwarze quadratische Matten für Waschmaschinen, um das Rütteln zu dämpfen - die kosten nur ein paar Euro, ich nehme mal an für das eDrum braucht man ca. 6 Stück davon und dann wegen der Optik noch einen dicken Teppichrest vom Baumarkt/Teppichhaus drüber gelegt - vielleicht ist das schon ausreichend. Gruß Don

Woher ich das weiß:Hobby – Schlagzeuger seit über 30 Jahren, akustisches und EDrumSet

Gar nicht, denn der Krach wird auch mit Schallschutzmatte hörbar sein. Schall verteilt sich ja im Raum und somit auch in anderen Räumen.

Sowas kriegste in jedem Musikladen.^^

Was möchtest Du wissen?