Schlagzeug aufnehmen,aber womit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meistens An einen Verstärker oder einen Monitor ansonten gibt es noch kabel die das umwandeln damit du das an den computer anschliesen kannst kostet manchmal aber mehr als der monitor 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hennehaus
24.01.2016, 13:04

An was denn für einen Monitor? Einen ganz normalen Pc Monitor? Und da sind für jedes Mikro ein Anschluss dran?

0
Kommentar von Hennehaus
24.01.2016, 13:09

Achso danke! ;)

0

Hi! Ich gehe mal davon aus, dass du nicht jedes einzelne Mikro auf einem eigenen Kanal haben willst - das würde nur mit einer Soundkarte mit entsprechend vielen Eingängen gehen. Auf folgende Art und Weise kannst Du das realisieren: Du benötigst einen Kleinmischer mit 8 Kanälen (ca. 300 Euro). Dort Mikros dran und über das Mischpult schön aussteuern. Dann die Summe aus dem Mischpult über ein USB Audiointerface (z.b. Steinberg ca. 120-150 euro) via USB an den PC geben. Aufnehmen kannst Du mit dem kostenlosen Programm AUDACITY. Dort kannst Du die Aufnahme auch nocj etwas aufpimpen. Das ganze braucht aber einiges an Übung. Viel Spass dabei. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hennehaus
29.01.2016, 22:00

Danke dir,nur 300€ ist mir einfach zu viel!

0
Kommentar von DonCredo
30.01.2016, 09:41

Okay, ich dachte Du kaufst ein Komplettset Mikros was in der Regel 7 Stück enthält. Aber das geht natürlich auch kleiner, z.B. ein Bass-, ein Snare- und ein Overhead, dann würde ein 4-Kanalmischer, den Du schon unter 100 Euro bekommen kannst ausreichen. Oder Du nimmst nur ein oder zwei Mikros und ein USB-Interface mit zwei Eingängen, dann kannst Du auf das Mischpult verzichten und bist (ohne Mikros) mit ca. 120 Euro für das Interface dabei. Kaufe da aber kein zu billiges - es sollte zwei Eingänge und Monitorfunktion haben. Aber was am Ende rauskommt kommt dann stark auf die räumlichen Klangeigenschaften an ... einfach ausprobieren. Es gibt von Behringer z.B.auch einen 4-Kanalmischer (xenyx-Serie), der bereits eine USB-Schnittstelle enthält, das könnte die für Dich beste Variante sein - ich meine, das kostet um die 100 Euro. Gruss nochmal. Don

0

Was möchtest Du wissen?