Schlagzeile/ Zeitungsartikel über Todesstrafe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich steuere mal einen Gedanken bei, den du so bald nicht woanders finden wirst.

Angenommen, nichts stirbt jemals wirklich. Im Universum geht keine Energie verloren. Und man spricht ja von krimineller Energie. Wohin geht die dann, wenn ein Verbrecher stirbt?

Niemand weiß es wirklich. Die einzige Sicherheit, die kriminelle Energie zu kontrollieren, liegt damit nur darin, den Täter zu kontrollieren. Durch die Todesstrafe wird sein Bewußtsein wieder ins Universum freigelassen. Wer weiß, wohin sie dann geht. Vielleicht in eine neue Verkörperung.

"Todesstrafe läßt Täter frei"

von heute, wenn der zum Tode verurteilt worden wäre, 27 Jahre unschulding im Gefängnis sind auch schon schlimmm

Niederländerin wird hingerichtet,nachdem sie ihre tochter in pakistan besuchen wollte.

Erfinde doch einfach eine Schlagzeile!

Was möchtest Du wissen?