Schlagringe verboten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Maßgeblich bei einem Schlagring ist dass er sich innen am Handballen abstützt. Dadurch wird die Schlagkraft im Vergleich zu einfachen Ringen (bei denen dir eher die Finger brechen) stark erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Schlagring ist dann doch etwas anderes - eine ganze Oberfläche aus Metall mit zwei Kanten, ggf. besonders Breit, aufgeraut oder mit Spitzen o.Ä. versehen, kannst du nicht mit Ringen vergleichen. Zumal ein Schlagring ja in der Hand weitergeht und somit die gesamte Faust verstärkt, was ein Ring nicht kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Kraft von Schlagringen unterschätzt wird. Viele tödliche Unfälle sind passiert wobei es nicht beabsichtigt gewesen ist den gegenüber zu töten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ein Schlagring eine Waffe ist und kein Schmuck. Hab noch keinen gesehen, der das als modisches Assessoir gerne um die Finger macht.

Sowas besitzt man auch üblicherweise nicht. Benutzen kann man es eh nirgends und nur um es an die Wand zu hängen muss man es auch nicht haben. Wenn man allerdings uuumbedingt sowas an der Wand haben muss, mach dir eine Replik aus Pappe und Farbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?