schlagring-besitzer die hand brechen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beides ist nicht Illegal, blos der Schlagring ist glaub ich für unter 18 Jährige verboten und danach muss es gemeldet sein. Also wird er vermutlich unabhänig davon mal n bissle Ärger deswegen kriegen.

Aber darauf kommt es nicht an. Wichtig ist, dass du aus Notwehr gehandelt hast (nehm ich jetzt mal so an). Das heiß er wollt dich verletzten, du hast das Recht dich zu wehren, ohne eine Strafe erwaren zu müssen. Das du eine Kampfsportart beherrschst ist sein Pech. Du kannst es also kann niemand dir verbeiten es einzusetzen um dich möglichst Effektiv zu schützen. Hast du aus Reflex gehandelt, also nur seinen Angriff abgewehrt bzw direkt darauf Reagiert oder hast du nachdem er keine Agression mehr gezeigt hat von ihm Abgelassen bzw hast versucht aus der SItuation ohne weiter Gewaltanwendung zu entkommen, oder hast du ihn danach selbst weiter angegriffen? All das kann bei einer eventuellen Verhandlung wichtig sein. Dass er bewaffnet war, wird vermutlich zu deinen Gunsten ausgelegt (wer eine Waffe trägt gilt eher als Gewaltbereit als jemand der keine trägt). Auch wichtig ist, ob du selber eine körperliche Konfrontation provoziert hast bzw nicht versucht hast die Situation ohne Gewalt zu lösen.

Ein Problem könnte es sein, dass du selbst nicht aktiv geword bist und ihn angezeigt hast. Wenn schon ein wenig Zeit dazwischen liegt, könnte es schwierig werden nachzuweisen, dass er dich angegriffen hat bzw einen Schlagring besitzt (er könnte ihn ja entsorgt haben). Hilfreich wäre, wenn du Zeugen hast, auch neutrale, die nicht deine Freunde sind bzw dich nicht kennen und dabei waren.

Gruß

P.S: Zwar vom Stiel und vom Zusammenhang her net so schön aber richtig geschrieben ;--)

danke, hilft mir sehr, kenn ihn jeodhc nicht die spur, nur sien aussehen, also wirds schwer mit anzeigen

0
@Cooperslim

Ich würd halt mal die Augen offen halten, ob die Polizei irgendwas rausgibt und dann nicht darauf warten, dass die auf dich zubegehen, sondernselber hingehen und die Sache klären. Ansonsten hat sichs sowiso erledigt.

0

Schlagringe sind nach Waffengesetz (Anlage 2, Abschnitt 1, Nr.1.3.2 WaffG) generell VERBOTEN!!! Hier noch mal die Info von der Bundespolizeigewerkschaft: http://www.bundespolizeigewerkschaft.de/wrecht/waffenrecht/index.html

Das einzige Problem was ich momentan sehe, ob du einen Zeugen hast, der bezeugen kann, dass der Täter einen Schlagring hatte????

Da du russisches SYSTEMA machst, solltest du mit deinem Instruktor erstmal klären, wie (juristisch) vorzugehen ist resp. die Notwehrlage klären. Zur Selbstverteidigung (wie beispielsweise bei Krav Maga) gehören ebenfalls juristische Aspekte. :-)

Ansonsten empfehle ich - wenn es zu einer Anzeige kommen würde - die Einschaltung eines Anwalts... ansonsten erstmal abwarten, oder selbst eine Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei erstatten -> das würde ich vorziehen. So wie ich es sehe, hast du in Notwehr gehandelt und die Verhältnismässigkeit ist hier auch gegeben bzw. erfüllt.

0
@TomLoki

wieso juristisch klären? man hat mir gesagt es wr einfahcne kampfsportart, die die russische armee benutzt, ist russisches systema etwa sondergestellt?

0

Kommt darauf an wer was vor Gericht aussagt und seine Aussage mit entsprechenden Zeugenaussagen untermauern kann - ich würde mir zur Sicherheit schon mal ein par Zeugen suchen, welche für mich aussagen.

Ob du verklagst wirst oder nicht kommt glaube ich darauf an ob du mit dem Streit angefangen hast (Beleidigt, herumgeschubst etc.) Dann könnte man das vielleicht noch als Selbstverteidigung gelten lassen...(Schließlich hat er dich und nicht du ihn zuerst angegriffen?) Und er müsste intelligent genug sein zu erkennen das er, im Falle einer Anzeige, genau so viele Probleme mit der Bullerei bekäme wie du. Viel Glück.

Schlagring abbekommen

Hallo liebe Community, ich war eben mit einem Kumpel draussen im Wald , wir wollten zu ihm. Nach ein paar Minuten kam uns ein Junge entgegen um die 15 und wir gingen an ihm vorbei. Auf einmal drehte er sich um und rief:" Ey ihr Pussys" oder so ähnlich. Dann bin ich zu ihm hingegangen und habe gefragt was sein Problem ist. Dann hat er mich geschubst und zog einen Schlagring aus seiner Tasche , da habe ich mir schon gedacht lieber weg zu laufen aber es war zu spät . Ich habe 1 mal ausgeholt und sein Rippen getroffen , direkt danach kam schon ein kräftiger Schlag mit dem Schlagring in mein Gesicht. Dann ist der Junge weggerannt. Ich habe jetzt nach einer Stunde immer noch solche Schmerzen meine Wange ist blau und es schmerzt richtig. Meine Frage , kann ich den Typen anzeigen und lohnt sich das?

...zur Frage

Schmerzensgeld bei Fraktur und Platzwunde?

Hallo Leute, ich 19 Jahre alt und weiblich war am Samstagabend mit meinen Vater und meinem Freund fußballschauen, mein Freund und ich sind rauchen gegangen.
Ich bekam von zwei Männern zwischen 25-30 Jahre permanent doofe Anmachsprüche, obwohl ich auf dem Schoß meines Freundes saß.
Mein Freund ist dadurch etwas böse geworden, als wir zur Toilette gingen kam ein Mann von denen nach und hat mich angefasst (begrabscht).
Mein Freund hat dem Mann mit der flachen Hand eine geklatscht, ich habe meinen Freund aus dem Vorraum der Toilette nach draußen gezogen und gesagt er solle aufhören.
Wir gingen zusammen zurück zu unserem Platz, ich war in seinem Arm, als ich sah das dieser Mann auf einmal auf uns zu lief.
Ich bekam einen kräftigen Faustschlag mitten ins Gesicht, er hat mich getroffen, auch wenn er es nicht wollte.
Ich habe nun ein Nasenbeinbruch, eine Verstauchung des Jochbeinknochens auf der rechten Seite, eine Halswirbelsäulenverspannung und Verstauchung der Wirbel und eine Platzwunde (wurde geklebt) an der Stirn zwischen den Augenbrauen.
Ich habe starke Kopfschmerzen und nun meine Frage, ist es möglich dass die Polizei so welche Anzeigen fallen lässt, wenn er zum Beispiel nicht vorbestraft ist? Ich meine ich habe nichts gemacht und habe nun meine Nase gebrochen? Belästigung ist es demnach auch noch, weil er mir einfach an die Brust fasste.?
Kann man solche Menschen verklagen? Auf Schmerzensgeld und Entschädigungsgeld wegen einem Arbeitsausfall (Nebenjob)?  Ich möchte dass der Mann seine Strafe bekommt!?

...zur Frage

Hand in Schule gebrochen! Klagen?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe mir heute in der Schule den Mittelhandknochen vom kleinen Finger gebrochen. Passiert ist das Ganze beim Schlagen auf einen, auch so gekennzeichneten Boxsack. Nur leider war dieser nach einer etwa 3cm dicken Schaumstoffschicht aus Hartplastik und ließ mir nach meinem wuchtenden Schlag merken, was für ein Fehler ich doch gemacht habe. Daraufhin war ich im Krankenhaus und wurde behandelt.

Meine Frage ist jetzt, kann ich die Schule auf Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld verklagen? (Geschah alles während der Schulzeit unter der Beaufsichtigung eines Lehrers)

P.S.: Keine dummen Kommentare!

...zur Frage

Kann ich den durchgangsarzt verklagen wegen unterlassener Hilfeleistung?

Hallo hatte neulich einen Arbeitsunfall bein gebrochen und Hand verstaucht nach der Behandlung wollte mir der Durchgangsarzt keinen PatientenSchein zur Beförderung nach hause austellen aber dazu wäre er laut berufsgenossenschaft verpflichtet da sie ja die kosten übernimmt und es notwendig wäre da ich kein geld hatte oder sonstige möglichkeiten hatte

...zur Frage

Warum ist es illegal Schlagringe bei sich zu führen, wenn (manche) Messer legal sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?