schlagkräftiges argument zum arzt zu gehen..

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

dann mach ein termin aus, nimm die versichertenkarte mit und lass dich vom kinderarzt untersuchen...es hat seinen sinn nicht zu den hausarzt der eltern zu gehen, ein kinderarzt in deutschland ist immer ein facharzt für kinderheilkunde und jugendmedizin, er hat die ausbildung und berufserfahrungen die ein hausarzt (welcher erwachsene behandelt) nich haben kann...der kinedrarzt kann dich ggf. zu einem kinderothopäden überweisen, auch hier ein facharzt im kinder/jugentlichen bereich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deinen Eltern,dass du ihnen dankst das sie sich solche Mühe geben du jedoch lieber auch noch zum Arzt gehen möchtest und von jemanden der sich darin auskennt beraten zu werden.Wenn sie des nicht kapieren danm geh aus eigener Faust einfafh zum Arzt.Deine Eltern können dir nämlich nicht verbieten, dass du zum Arzt gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach zu eurem Hausarzt? Der hat alle Daten- dann sagst du halt im Zweifelsfall du hast deine Krankenkassenkarte daheim vergessen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da deine Eltern Argumenten gegenüber scheinbar nicht zugänglich sind und sie dich mit selbstgewählten Zuckerpillen "behandeln" ist es DRINGEND angeraten, dass du selbst zum Arzt gehst.

Wenn du keinen Zugang zu deiner Versichertenkarte hast solltest du dem Arzt den Fall schildern. Wenn deine Eltern sich weigern, die Karte nachzureichen bekommen sie eben eine Rechnung - darauf solltest du in Anbetracht deiner Erkrankung keine Rücksicht nehmen. Aus meiner Sicht handeln deine Eltern grob fahrlässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Gesundheit sollte Argument genug sein. Sollen sie selbst mit ihren Mitteln an sich rum doktorn - du möchtest bitte zum Arzt. Sollten sie nicht einsichtig sein, dann informiere dich mal beim Jugendamt. Mit der Gesundheit sollte man nicht fahrlässig umgehen!

Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähhh du nimmst deine Kassenkarte mit, nen paar € und gehst zum arzt.

Entweder kommen sie mit, oder nicht.

Ansonsten rufste das Jugendamt, die werden die Eltern schon dazu bringen dich zum arzt zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du einfach alleine zum Arzt gehen und deinen Eltern eine Lüge aufbinden, das du sonst wohin gehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach zum Arzt gehen. Nimm die KK KArte deiner Eltern mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach, laut deinem Profil bist du alt genug dir einen eigenen Arzt auszusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh einfach es ist dein leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?