Schlagartig erstaunlich heftige Schmerzen im Knie beim Treppensteigen nach oben

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, es gibt hierfür verschiedene Ursachen. Direkt an der Kniescheibe laufen Bänder vorbei, die bei ungeschickten Bewegungen gezerrt werden können. Weiterhin kann durch ein Muskelungleichgewicht die Kniescheibe schief laufen, so daß dadurch Schmerzen entstehen. An der Knieinnenseite machen sich aber auch Schmerzen vom Innenmeniskus bemerkbar. Da Du Arthrose erwähnst gehe ich davon aus, daß Du "vorbelastet" bist; die Rückseite der Kniescheibe besteht aus Knorpelgewebe, das bei einer Arthrose auch schadhaft sein kann. Solltest Du weiterhin Probleme haben, suche einen Chirurgen oder Orthopäden auf, der eine Untersuchung macht und ggf. auch weitere Diagnostik veranlaßt.

So ähnlich hatte ich es auch mal, und da stellte sich heraus, dass ich zwei Menisken gerissen hatte. Es geschah auch urplötzlich beim Spaziergang. Ich konnte nur noch mit Hilfe eines Stockes nach Hause humpeln. Die OP wurde ambulant gemacht und hat nicht weh getan. Jetzt geht es wieder.

Arthrose hat nicht mit dem Alter zut tun. Ich bin 35 Jahre, hatte massiv Arthrose und habe nun eine Prothese im Knie. Nur so wie du es beschreibst, ist es ein Meniskusschaden. Du hast die perfekten Symptome für ein Innenmeniskusschaden. Sollte gar nicht gehen, mußt du zum Arzt. Und es wird eventuell über einen Arthroskopie behoben der Schaden.Nur warte nicht zu lange, bis eventuell noch ein Teil des Meniskus abbricht und sich im Gelenkspalt dann verhackt, und den Knorpel verletzt. LG spieli

Knie gestoßen und nun Schmerzen beim Treppensteigen?

Hey, ich hab mir dummerweise gestern mein Knie angehauen. Das rechte Knie auf der rechten Seite (dumme Beschreibung, ich weiß) ..

Ich dachte das würde schnell weg gehen, sowie immer, wenn man sich stößt, aber heute hat das Knie immer noch weh getan. Vor allem beim Treppen steigen.

Eben gerade war ich so klug mein Knie ein weiteres Mal anzuhauen und jetzt tut es beim liegen weh..

Ist das normal? Ich hatte sowas nämlich noch nie ._.

...zur Frage

Woher können Schmerzen oberhalb der Kniescheibe kommen?

Bei mir tut es nämlich beim Treppen steigen und runter gehen. An besagter Stelle weh. Ist aber erst so seit vor ein paar Tagen, mein Knie beim Treppen steigen sehr laut und auch nur einmal geknackst hat.

...zur Frage

Darf man Hund Treppen steigen mit Arthrose oder Hüftdysplasie?

Mein Hund ist jetzt fast 12. Er hat Arthrose und Hüftdysplasie.. Oder nur Arthrose.. Ich weiß es grade nicht 100%. Naja, der Tierarzt meinte, er SOLL Treppen gehen.. Die Tierheilpraktikerin, die gestern da war, meinte, er soll keine Treppen gehen. Was meint ihr?

...zur Frage

Knie und Wadenschmerzen?

Hallo ich habe seit einer Woche heftige Knie und Wadenschmerzen. Die schmerzen treten immer im im liegen auf. Bewege ich die Beine dann lassen die schmerzen nach. Habe auch Magnesium zu mir genommen aber ohne Erfolg. Ich habe kein Sport gemacht oder mich körperlich angestrengt.

Ich war auch beim Hausarzt der konnte mir aber nicht weiterhelfen.

Jemand eine Idee wie ich das behandeln kann.

...zur Frage

Hilfe! Was sind das für Knieschmerzen?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und weiblich. Seit längerer Zeit (knapp 2 Monate würde ich sagen) habe ich nun merkwürdige Knieschmerzen, die mal stärker und mal schwächer sind. Anfangs, waren die Schmerzen unter der Kniescheibe und an der Knieinnenseite, nun sind die Schmerzen nur noch unter der Kniescheibe und die Schmerzen kommen nur beim Treppen auf und ab steigen sowie beim springen und auch rennen. An dem Knochen unter der Kniescheibe habe ich auch bei Druck dort drauf einen starken Schmerz, jedoch an der Seite des Knochens. Habe manchmal das Gefühl ich könnte dort wie eine Art Stück hin und her schieben? Hat irgendjemand eine Ahnung was das sein könnte und sollte ich das besser mal untersuchen lassen? Wie gesagt, mal sind die Schmerzen fast garnicht da und manchmal wieder stärker. Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Eine Verletztung am Knie?

Hallo Leute,

ich war vor ungefähr 6 monaten mit meiner Klasse auf Klassenfahrt in England und wir sind von Ort zu Ort gehetzt und am ersten Tag schon habe ich Schmerzen an meinem Knie gespürt aber habe nichts erwähnt und am letzten Tag (am Tag der Abreise) wurden die Schmerzen so stark, dass ich mein Knie nicht mehr beugen konnte oder bewegen konnte und das 3 Tage lang, aber als ich zum Arzt ging sagte er das alles in Ordnung sei und ich mich ausruhen sollte und nach einer Woche waren die Schmerzen weg aber als ich anfing Sport zu machen hat es wieder angefangen und das immer wieder. Was soll ich tun bzw was ist los mit meinem Knie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?