Schlag in die Hoden -> 3. Objekt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Derartige Veränderungen nach einem heftigen Schlag in die Hoden sind garantiert nicht normal. Du solltest so bald als möglich einen Arzt aufsuchen, denn je eher man eine Veränderung diagnostiziert und behandelt, desto einfacher und schnelle ist die Behandlung und desto niedriger sind die Risiken auf dauerhafte Beeinträchtigungen.

Du solltest auf jeden Fall Montag früh als Akutpatient zu einem Urologen gehen, plane aber etwas Zeit ein, denn das könnte u. U. dauern. Sollte es im Verlauf des Wochenendes schlimmer werden oder sogar noch Schmerzen auftreten, gehe als Notfall in eine Klinik - sofern verfügbar am besten eine mit einem urologischen Notdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube wenn das passiert wäre hättest du unerträgliche Schmerzen.

Wahrscheinlicher ist es, das dort eine Schwellung aufgetreten ist oder eine Art Hämatom.

Gehe doch aufjedenfall zu einem Arzt, um Folgeschäden zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Hodenprellung kann ein oder auch beide Hoden anschwellen. Könnte vielleicht eine partielle Schwellung an einem Hoden sein.

Wenn Kühlen nicht hilft, dann mal den Doc draufschauen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Es gibt Zellteilung und Eiteilung, eigentlich müßtest Du nun vier haben!
  • Zähl´ bitte noch mal nach!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Hoden spalten sich schonmal bei stärkeren Kollisionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?