"Schlafwandeln" bei Alkoholvergiftung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Doch, das ist der Alkohol. Hatte ich auch schon mal, dann hast du keine Kontrolle mehr über dich selbst. Dein Körper macht einfach irgendwelche Sachen, obwohl du das in diesem Moment gar nicht vorhast bzw gar nicht willst. Sag deinem Freund aber am Besten, das nicht zu wiederholen, weil ich danach gesundheitliche Folgen zu spüren bekommen hatte, die immernoch da sind:o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat soviel getrunken das er sein Gehirn praktisch kurzgeschlossen hat, da kann alles Mögliche passieren.

Auch das was du beschreibst, und noch viel schlimmere Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?