Schlafvorschriften in Thüringen unter 2 Jahre

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wie es in Thürigen ist weiß ich nicht. Aber ich denke es gibt da einiges zu überlegen: Warum ist sie schon 4 Monate eher in die nächste Gruppe gekommen? Es geht nicht unbedingt nach alter in welchen Betten die Kinder schlafen. Sondern um das übliche in der Gruppe. Rede doch mal mit der Leitung über deine Bedenken. ganz Vorurteils und Wertefrei.

Und: bei uns sind die Betten so niedrig das ein Plumps zwar unangenehm ist, aber nicht wirklich verletzungsträchtig.

Guten Abend! Ich denke, Sie sollten die Kita direkt darauf ansprechen und dabei möglichst ruhig und sachlich bleiben. Es geht ja um ihr Kind. Ich bin zwar noch nicht erwachsen, aber bis ich circa 3 war, war ich selbst in einer Art Gitterbett. (Normales Bett mit Gitterschutz) Wie schläft denn Ihr Kind bei Ihnen zu Hause? Vielleicht hilft Ihnen das hier weiter. Ich denke, Ihr Kind sollte noch in einem Gitterbett schlafen, aber es ist Ihre Entscheidung.

LG VulpixVulpix

Ich hoffe, ich konnte helfen. (Vergessen zu erwähnen D:)

0

Es gibt keine konkreten Vorschriften zu dem Thema. Bei uns im Kinderladen schlafen die Kids schon mit 1 Jahr auf der Matratze. Allerdings liegt die Schlafmatratze auf dem Boden, somit besteht keine Gefahr für das Kind. Wie hoch sind die Betten in deiner Kita denn? Wenn es die typischen Kindergartenbetten sind, denke ich das deine Tochter in ihrem Alter in der Lage ist ohne Gefahr auf dem Bett zu schlafen.

Was ich noch vergessen habe: Es ist eigentlich üblich, dass ein Erzieher die Schlafwache hält. Somit ist dein Kinder unter Aufsicht, was die Sicherheit auch erhöht.

0

Was möchtest Du wissen?