Schlaftabletten ohne Rezeeept?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

Also Schlaftabletten direkt bekommst du nicht ohne Rezept (zumindest bei mir in der Schweiz nicht). Es werden aber einige Präparate angeboten, welche beim Einschlafen helfen sollen, oftmals auf Pflanzlicher Basis wie z.B etwas mit Lavendel, Baldrian etc. Hast du denn bestimmte Gründe wieso du nicht schlafen kannst. Und liegt das Problem beim Ein-oder Durchschlafen?

Gruss Marc

Danke erstmal für deine hilfreiche Antwort:) und ja keine Ahnung ist wirklich schwer zu erklären sagen wir es so ich habe Angst davor einzuschlafen ich weiß nicht ob du das jetzt verstehst

0
@istdochegalkeks

Ich vermute mal das du evtl mühe hast, dich aufgrund deiner Angst einzuschlafen, richtig zu entspannen. Baldrianprodukte können wirklich helfen, dich zu entspannen, und schiessen dich nicht Primär wie andere Produkte gleich ins Nirvana wenn du weisst was ich meine. Du kannst ja mal in eine Apotheke gehen und dort dein Problem äussern, ich denke die können dich sicher gut beraten. 

Melde dich wenn du noch fragen hast :)

0

Von Schlaftabletten in deinem Alter würde ich auf jeden Fall abraten....mal davon abgesehen, dass es eh keine ohne Rezept gibt. Es gibt "Hilfsmittel" auf Naturbasis. Schlaftabletten schädigen auf Dauer die Nieren, auch Schmerztabletten.

...... sagen wir es so ich habe Angst davor einzuschlafen 

Du solltest mit deinem Hausarzt darüber reden. Auch ohne Medikamente kann man da was machen, z.B. mit Entspannungsübungen.

Kommt daurauf an welche.. Tabletten auf Natürlicher Basis kriegst du ohne Rezept.. richtig starke musst du dir aber vom Arzt verschrieben lassen. 

Nein, Schlaftabletten nicht. Aber zum Beispiel L-Tryptophan, eine Aminosäure. Die bietet dem Körper den Grundstoff für den beruhigenden Neurotransmitter Serotonin.

klares Nein! Die Dinger die richtig helfen (Benzodiazepine) sind verschreibungspflichtig...

Es gibt zwar freie Mittel wie Hooga Night...am nächsten Morgen fühlst du dich aber wie gerädert (Hangover)

Was möchtest Du wissen?