Schlaft man ein wenn man Schlaftabletten nimmt?

6 Antworten

Das ist Gewohnheitssache, könnte ich mir vorstellen. Ich nehme für meine Epilepsie seit einem Jahr wieder Barbiturate und bin dadurch anfallfrei und kann gut schlafen. Ich merke groß keinen Unterschied, vielleicht ein wenig müde, aber ich schlafe nie ein. Lange habe ich andere Medikamente genommen, die sogar schlaflos gemacht haben (Nebenwirkung). Vor 30 Jahren nahm ich schon Barbiturate und habe an der Schreibmaschine gearbeitet. Und ich musste auch jeden morgen aufstehen, aber bin nie verschlafen. Wichtig ist vielleicht, wenn man einen Leberschutz (Mariendistel nimmt) und ich schwärme immer wieder von den B-Vitaminen (evtl. zusätzlich), die halten fit und sorgen für mehr Energie, Belastbarkeit und Vitalität.

Ich nehme selbst "Schlafsterne", die heißen tatsächlich auch so. Ich nehme die aber nur sehr selten wenn ich mal eine wohltuende Müdigkeit haben möchte, z.B. wenn ich Urlaub habe, und nach einer gewissen Zeit nicht mehr von alleine einschlafe. Einfach eine Stunde bevor man schlafen möchte eine Tablette nehmen, dann schläft man wie ein Baby ein und durch.

Vergiss es. Die freierhältlichen Schlaftabletten wie z.B. Vivinox machen dich müder, aber hauen dich nicht direkt weg. Und dann gibt es bei denen noch ein Paradoxon Symphtom, das man statt müder sogar wacher wird...kaum zu glauben aber das gibt echt. Steht auch auf den Beipackzettel.

Und dann gibt's natürlich noch die richtig harten Schlafmittel auf Basis Opiaten aber die bekommst du nicht vom Arzt.

Wie kann ich ganz früh und schnell einschlafen?

Hallo! Ich muss morgens immer früh aufstehen und abends früh schlafen und das Problem beim Abends früh schlafen gehen ist das wennn ich um 22:00 Uhr "Schlafen" gehen möchte liege ich bis 23 Uhr noch im Bett und schlafe erst dann ein aber am nächsten Morgen muss ich um 6:00 Uhr aufstehen und ich komm dan nicht aus'm Bett! Was kann ich machen damit ich schneller einschlafe? Bitte schreibt nicht sowas wie schlaftabletten,Warme Milch mit Honig, Schafe zählen hin,

Danke im Voraus

LG

...zur Frage

Darf man Schlaftabletten unter 18 in der Apotheke kaufen? Ich bin 16

Ich kann nicht mehr schlafen, ich liege abends stundenlang im Bett. Und wenn ich dann einschlafe, schlafe ich höchstens 4h!!!!!!! Am wochenende bin ich immer soo müde, dass ich das ganze Wochenende durchschlafe !!!!!!!

habe schon alles probiert außer Schlaftabletten

Bekomm ich die in der apotheke mit 16 ohne Rezept?

...zur Frage

Alkohol und Schlaftabletten 2 std. Abstand?

Folgendes, mein Arzt hat mir heute Schlaftabletten verschrieben. Ich wollte sie um 22 Uhr nehmen. Nun, wollte mein Mann mich heute mit einem kristallweizen überraschen. Ich habe seit 2 Jahren keins mehr getrunken und hätte jetzt echt Appetit darauf. Ich bin jetzt nicht sicher, ob es die Wirkung beeinträchtigt wenn ich jetzt, kurz nach 20 Uhr ein einziges

(0,5 L) trinke und um 22 Uhr die Tabletten nehme?

In der Pakungsbeilage steht nur, dass man sie nicht zusammen mit Alkohol nehmen soll, aber wie ist es mit knapp zwei Stunden vorher?

...zur Frage

Überdosis Schlaftabletten: Führt dies zu Schmerzen?

Hat ne Bekannte meiner Sis gemacht...

...zur Frage

Ich kann seid einer woche nicht mehr schlafen?

Hallo ich kann seid einer woche nicht schlafen :( ich geh um 22, ins bett und schlaf erst früh zwischen 3 und 4 ein. Davor habe ich immer schlaftabletten genommen aber irgendwie bringen die nichts mehr ich nehme sie nach 4 std. Bin ich immer noch wach :( .... Bin nächsten tag total kaputt :( Liegt das an der nicht eingestellten schilddrüse ? Was kann ich nur tun .. Will nicht immer schlaftabletten nehmen die eh nichts bringen :(

Habt ihr eine idde ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?