Schlaft ihr in Schlafanzug/Nachthemd oder nur Boxershorts und T-Shirt?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Ich schlafe im Winter eher in Schlafanzug, aber im Sommer ist es mir zu warm und dann schlafe ich in boxershorts..also mal so und mal so!

Es muss kein Pyjama in Grau und in schwarz uni sein. Es gibt heute wunderschöne Pyjamas von Derek Rose und Novila. Nur die gestreiften finde ich toll und die heutigen Farbkombinationen sind geschmackvoll und haben Stil. Ich trage das ganze Jahr Pyjama Sommer wie Winter. Leider sind sie nicht billig. 

Hi. Scheine da wohl etwas altmodisch zu sein. Denn ich trage den guten alten Pyjama. Im Sommer mit kurzer Hose und Top. Im Winter in Flanell mit Kragen und so. Na gut.Jeder so wie es ihm beliebt.Oder? Lieben Gruß, Cardassa

Hab früher nur ein T-shirt getragen. Inzwischen brauche ich wohl Nachts mehr Wärme und brauche den gesamten Schlafanzug auch den unteren Teil.

Im Sommer schlafe ich meistens nur in Boxershorts und wenn es nicht ganz so warm ist auch mit T-shirt. Für den Winter gibt es ja so Schlafanzughosen, die eigendlich genauso aussehen wie lange Boxershorts (also auch karriert und so) und sich genauso anfühlen vom Stoff her. Die trage ich aber nur wenn es wirklich kalt ist (im Skiurlaub oder so). War diese Frage eigendlich an Frauen oder Männer gerichtet?

Sommers im Trägershirti, winters im Schlafanzug, oder wie unsere Kinder im Kleinkindalter so schön sagten und wir heute immer noch sagen: Slafadud!

Ich schlaf seit 4 Tagen auch nicht mehr mit Schlafanzug. Grund ist 1. Das meine Freunde das auch nicht machen ( das unwichtigste). 2. Dass mein Vater auch nur in Boxershorts und Unterhemd schläft und 3. Es zieht im Schlafanzug immer und dann ohne ist einfach gemütlicher ; )

Ausser wenn es sehr heiß ist (und mir ist fast nie heiß) - schlafe ich im Schlafanzug. Die Herren in unserem Haushalt übrigens auch.

Kommentar von Tomens
02.10.2016, 00:59

Das kann ich nur unterstützen, wir tragen immer klassische Pyjama.

0

Nachts sind doch eh alle Katzen grau, oder ?? Schlafanzug ist doch nicht unmodern, muss ja nicht so ein duneklgrauer sein, wie vor 50. Jahren.

also ich schlafe auch nur mit T-Shirt und Boxer. ist einfach bequemer und praktischer.

falsch die meisten schlafen mit t-shirt und slips

Auch wenn das sicher nicht "in" ist - ich schlafe mit Schlafanzug.

Meistens schlafe ich mit Schlafanzug, auch wenn es nicht trendy ist.

Hm...ich schlafe im Schlafanzug, weils praktischer ist. Jetzt bin ich wohl nicht mehr "trendy".

Sommer ohne wa, Winter Flanell, ist so schoen kuschelig, wenn denn schon sonst nichts zum kuscheln

Kommentar von xyungeloest
26.07.2007, 20:49

armer bruno :o))

0

nur im Krankenhaus trage ich Schlafanzug, ansonsten nackt...ist doch viel schöner beim......

Nackt wie Gott mich schuf, ein Anblick für Götter!

Kommentar von Shira
26.07.2007, 19:42

Nur für die Götter?

0

Im Sommer nichts

in der Übergangszeit T-Shirt

im Winter Schlafanzug

man wird halt älter, füher war ich sparsamer

Kommentar von wiele
27.07.2007, 02:06

Was hat das mit "sparsam" zu tun?
Gruß wiele

0

Ich finde, das Tragen von Pyjamas für jeden Körper im Trend. Nur im Pyjama kann ich gut schlafen. Das mache schon immer und bin auch der klassischen Mode treu geblieben. Mittlerweile gibt es auch jüngere Männer die solche Pyjama gerne tragen und jeder sieht darin elegant aus. 

ja, also doch so ziemlich, aber im winter mit schlafanzug.

Was möchtest Du wissen?