Schlafstörungen pro Nacht höchstens 5 stunden Schlaf?! Hilfeeee dringend!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da Du noch so jung bist, würde ich Dir von Beruhigungs- oder Schlafmitteln dringend abraten. Auch von den frei verkäuflichen, die Chemie enthalten. Versuchs mit Baldrian, man muss es aber hoch dosieren (Dosierung imn Internet recherchieren). Eine ganz alte Methode, die schon im dem Mittelalter angewandt wurde: Heisse Milch mit Honig und - das ist jetzt das Eigentliche - eine MESSERSPITZE frisch geriebenen Muskatnuss. In höheren Dosen Ist Muskatnuss eine Droge und kann Halluzinationen etc auslösen; aber dann musst Du schon 2-4 Gramm nehmen. Bei einer Messerspitze kann aber nix passieren. Ich habs probiert, und mir hat es sehr gut geholfen............ob es für JEDEN TAG geeignet ist, wage ich aber zu bezweifeln. Ansonsten: Autogenes Training (bezuschusst die Krankenkasse) oder andere entspannende Techniken.

Dann hast du entweder eine vererbte Schlafstörung oder du hast Angst Bei mir war es eben so ich war innen feriencamp und mitten im der Nacht hat Mann unsere Fenster eingeschlagen.Ich konnte nicht mehr schlafen. Ich hatte einfach nur so einen Schock ich musste zum Psychiater gehen

Wenn ich nicht schlafen kann, würde ich ein Buch lesen. Das macht einen ziemlich müde. Entweder weil es schwer für die Augen ist oder das Buch so langweilig ist, das man einpennt. xD Bei mir ist genau das Gegenteil: Ich hab mein Schlaf nicht mehr unterkontrolle und schlafe dann meist richtig lange. Merk ich dann immer, wenn mir schwindlig wird oder mein Herz mehr pumpt. Bald zum Arzt. _-_

5 Stunden sind nicht zwingend unnormal, die Frage ist eher ob der Schlaf als angenehm empfunden wurde, bzw ob du durchschlafen kannst? Davon ist ein qualitativer Schlaf eher abhängig.

Gruß

Hallo, als erstes sollest dut nicht ins Bett gehen wenn du Nicht Müde bist. Du solltest zu spät am Abend auch nichts mehr essen weil man sonst auch nicht einschlafen kann. Machst du Sport? Du solltest dich am Tag so richtig auspowern (dann schläfst du in der Nacht auch) (: Machst du dir am Abend zu viele Gedanken? Hast du Stress? Belastet dich etwas? <das können alles Sachen sein wodurch man nicht einschlafen kann. Aber 5Stunden Schlaf ist eigentlich schon eine ganze Menge o.o Mehr fällt mir auch nicht mehr ein. In Youtube gibt's aber ne Menge nützliche Viedeos zu diesem Thema (: Lg Janina

5 stunden schlaf ist genug hab auch meistens nicht mehr wenn ich am nechsten tag arbeiten muss

Vielleicht sprichst du einfach mal mit deinen Eltern darüber. Du könntest vorm schlafen gehen zum Beispiel einen schlaf-und-beruhigungstee trinken. Oder es gibt homöopathische globulis zum einschlafen. Das ist nix chemisches aber kann gut helfen. Versuch einfach abzuschalten 😌 viel Glück und gute Nacht 😉

Alles schon probiert!

0

musik und/oder licht an haben soll ein trick zum einschlafen sein? und hier fragen zu stellen hilft dir sicher auch weiter. mach dein smat rtphone oder was auch immer AUS

---> licht aus

---> schlafen.

schwieriger ist das nicht.

Ich bekomme ohne Licht Panik :/

0

Lern was für die Schule, dann wirst du schon müde.

Hab nichts mehr Wechsel die Schule durch umzug

0

Was möchtest Du wissen?