Schlafstörungen nicht Tiefschlaff.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alpträume kommen von Dingen die man tagsüber unterdrückt.

Wenn du tagsüber Angst hast, versuch weniger, das an die Seite zu drängen oder wegzuschieben, dann hast du ne Minute herzklopfen, oder auch länger, aber siehst dann dass das nicht real ist und die Angst eigentlich unbegründet ist. Datt Problem is aber, wenn du an sowas 'glaubst', frag dich ob das wirklich so sein kann, das kannst du ja machen auch wenn du keine angst hast. Es kommt aus märchen, filmen und schauergeschichten. Wird dir nie passieren. Keine sorge... also wenn du dir keine sorgen mehr machst, ziehst du die ängste nich an. wenn du keine ängste mehr wegschiebst, gehen solche träume auch weg.

Und hab keine angst einzuschlafen. man kann ja auch was schönes träumen. dann wachst du nich sofort wieder auf.

Was möchtest Du wissen?