Kommen Schlafstörungen durch Gewichtsverlust?

5 Antworten

In welcher Zeit hast Du das denn abgenommen? Wenn Du Deinen Körper zu stark unter Stress setzt, dann kann das schon zu Schlafstörungen kommen. Mach es langsam - nimm dir vielleicht erst mal 1 Kg pro Monat vor. Das dauert zwar länger ist aber 1. besser durchzuhalten und 2. gesünder.

danke für deine antwort, habe das in 2-3 monaten abgenommen

0

hey wenn du nicht mehr so eine krasse Diät machen willst habe ich eine Idee für dich, es ist erst ganz neu rausgekommen und heißt Vegan Mix D11, dadurch geht das abnehmen wie von allein, weil man automatisch Lust auf was gesundes bekommt und du wirst davon mit der ganzen Energie von 40 bio Lebensmittel durchflutet, also hast du trotzdem genug Vitamine, Mineralien etc...

Ich habe auch die Kohlenhydrate stark reduziert und auch in 10 Wochen 8 Kilo abgenommen. Schlafstörungen hatte ich keine. Kann es SN etwas anderem liegen?

Schlafrythmus durch Schlaftabletten?

Ich (m/16) bin, wie man bestimmt sehen kann, noch wach und das bestimmt noch ein paar Stunden. Morgen dann wieder den ganzen Tag müde und plötzlich abends wieder wach.

Helfen da Schlaftabletten den natürlichen Rhythmus wieder zurück zu bekommen?

...zur Frage

Den ganzen Tag wach bleiben?

Hey leute ich musste heute die komplette nacht durchmachen damit ich wieder mein rhytmus wieder in Griff bekomme. Und nun ist es 11 uhr morgens und ich bin total müde und ich habe auch schon eine große Dose energy getrunken und weiß nun auch nicht weiter habt ihr irgendwelche Tipps oder so, wie man wach bleibt? Ich hätte jetzt garkeine lust einzuschlafen

...zur Frage

Ich bin seit 1 Tag wach, ist es schlimm?

Huhu,
ich habe durchgemacht ich habe wieder das problem das ich wieder nicht einschlafen kann ich denke immer daran was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Schlafrythmus total außer kontrolle?

Ja, Guten Tag erst mal. Problem ist, ich hab seit einigen Tagen Nachts totale Probleme einzuschlafen, liege oft ganze Nächte wach da und quäle mich mit dem Versuch, endlich einzuschlafen aber es klappt einfach nicht. Da ich Nachts nicht schlafe, bin ich am nächsten Tag zu fast gar nichts zu gebrauchen. Manchmal schaff ich es Abends endlich mal einzuschlafen, aber auch nicht lange. Teilweise bin ich also mitunter so 40 Stunden am Stück wach, das trifft dann auf 4 - 5 Stunden Schlaf.

Da ja die Ferien nicht mehr so lange Dauern, würde ich gerne wissen, ob jemand ein oder zwei Tipps hat, meinen Schlafrythmus zu regulieren damit ich eventuell wieder normale Wach-Schlaf-Verhältnisse schaffen kann?

Dankeschön schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Wie viel nehme ich bei diesem kaloriendefizit ab?

Guten tag liebe comunity :D Ich hätte eine Frage zum Thema Ernährung: Wenn ich täglich ein Kaloriendefizit von 1'750 habe, wie viel Gewicht verliere ich dann ungefähr? (Mein Trainingsplan für die Ferien ist so aufgebaut dass ich dieses Kaloriendefizit haben werde und möchte mir ungefähr vorstellen können wie der Gewichtsverlust aussehen wird).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?