Schlafstörung bitte helft mir :(?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

ich schlafe immer so 8-10 Stunden..Jedoch kann ich mir meine Zeit etwas freier einteilen.
Wobei ich auch sagen muss: Nach 4 Stunden Schlaf fühle ich mich auch schon fit für den Tag.

Als Tipp für Dich habe ich: Versuch dass Du in den Arbeitspausen etwas an die frische Luft gehst oder etwas spazieren gehst.
Bevor Du schlafen gehst, am Besten Handy, Fernseher, Laptop 1 Stunde vorher ausmachen und das Schlafzimmer schon mal etwas vorbereiten - kein grelles oder helles Licht anhaben - eher ein gemütliches Licht.
Vor dem Schlafengehen noch einmal auf Klo und dann einfach die Augen zu, an nichts denken und schlafen! (:

Die Länge des Schlafs ist halt nicht so entscheidend. Wichtig ist, wie qualitativ Dein Schlaf ist - also wielange Du in der Tiefschlafphase bist - denn die erholt Dich wirklich.

Ansonsten im Tagesablauf etwas mehr Struktur reinbringen...Auch viel Wasser trinken, Obst essen - vielleicht auch mal etwas Sport zum Ausgleich?

Falls das alles nichts helfen sollte: Zum Hausarzt und ggf. mal die Blutwerte durchchecken lassen, ob da nicht ein Mangel oder etwas anderes dahintersteckt.

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was dir helfen wird ist Vitamin b und Zink Tabletten jeden Tag 9 Wochen lang danach wird es dir besser gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das kann auch im Moment am Winter liegen, da es so früh dunkel ist. Arbeit am PC ist aber auch sowieso ermüdend. Oder du machst nach der Arbeit ne Stunde Sport und versuchst bis 22 Uhr wachzubleiben um dann früh schlafen zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?