Schlafstörung - Alpträume?!Hilfe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Alpträume hast... denk über die Alpträume nach. 1. Wenn du erkennst das sie was mit deinem Tag zu tun haben, insbesondere Videospielen die du an dem Tag gespielt hast: Spiel sie nicht so spät am Abend 2. Wenn du immer den Selben Albtraum hast, dann überlege woher diese Angst kommt, meistens ein Problem im echten Leben 3. Der Körper verarbeitet in der Nach erlebtes und das was er gedacht hat. Vielleicht hast du gerade einfach eine Albtraumphase, das geht vorrüber.

Wenn keines dieses 3 Dinge zutrifft (keine Videospiele oder Horrorfilme [An die Gamer: ich bin selbst einer, aber ihr wisst doch wie das ist: Du denkst dir, ich spiele noch eine Mission bei GTA oder Assassins creed, schon sins 3 Stunden mehr und man träumt entweder wie man Autos Klaut und von einem verrückten Ezio gejagt wird, tut nicht so als würdet ihr net wissen was ich meine :D], keine Probleme in irgendeiner Lebenslage und keine Phase, weil das jetzt schon seit 3 Monaten so geht) Dann solltest du mit nem Psychologen drüber reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 musst ich schon früher ins Bett, aber so sind die Zeiten.

Gehe mehr an die frische Luft, und Spiele weniger GTA5, oder sonstige PC Spiele.

Bewege Dich, fahre Fahrrad, oder Spiele echtes Fußball, und esse weniger Süßigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?