Schlafstarre/Schlaflähmung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt daran, dass das Gehirn im Schlaf die Bewegung des Körpers verhindert. Ansonsten würde man rumzappeln und ausm Bett fallen. Ein guter Mechanismus also. Manchmal kommt es aber vor, dass der Geist wach ist, dieser Mechanismus jedoch noch aktiviert ist. Du bist dann also nicht richtig wach. Hatte es selber noch nie. Stelle es mir eigendlich recht lustig vor ;)

Was möchtest Du wissen?