Schlafsofa mit Matratze?

5 Antworten

Tja, "ehrsam" hat es, mal wieder, auf den Punkt gebracht. Und seine Aussage wird durch dich ja mehr als bestätigt: "....seit drei Jahren auch ein Schlaf Sofa. Allerdings habe ich schon mittlerweile das dritte Schlafsofa." Ein Schlafsofa ist und bleibt ein Kompromiss. Es gibt hochwertige Sofas, Schlafhöhe gleich Sitzhöhe und ausklappbar mit einer mehr o,der weniger", anständigen Matratze", aber die bewegen sich in der Preislage von um die 2.000,- Euro und mehr. Ich würde dir ggf. auch ein Schrankbett (google mal "nehl.de") empfehlen, daber die Preise sind da noch höher.

Klar gibt es sowas, aber das ist natürlich teurer als 150 Euro; hier etwas zu empfehlen hat wenig Sinn, denn ob Dir ein Schlafsofa zu hart, zu weich, zu unbequem ist, kann hier niemand beurteilen, da musst Du schon selbst Probeliegen.

Greif auf jeden Fall mal tiefer in die Tasche, denn Du siehst ja, wenn man zu billig kauft, zahlt man hinterher doppelt und dreifach.

Ich würd an Deiner Stelle mal auf ebay kleinanzeigen in Deiner Umgebung gucken; es gibt soviele Leute, die sich neu einrichten und ihren alten Möbel billig abgeben, weil sie farblich nicht mehr zusammenpassen, da sind oft ganz tolle, fast neue Markenmöbel dabei, die man vorher in Ruhe ausprobieren kann

h
glaube nicht wirklich ob es da was vernünftiges
für den Gesunden Schlaf gibt.

Ich kenne da folgende Regel:
Eine gute Sitzgelegenheit - ist keine Schlafgelegenheit !

Eine gute Schlafgelegenheit - ist keine gute Sitzgelegenheit !

Hart schlafen ist mal nicht Gesund - keine Körper ist wie
ein Brett gewachsen, also kann man Ihn nicht
6 - 8 Stunden auf ein Brett legen.

Ich wünsch Dir das du was passendes findest und
du wärst von mir trotz Erfahrung schlecht beraten,
wenn ich dir Pauschal etwas empfehle.
Gruß opi ehrsam      

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wenn es wirklich nicht anders geht: schau mal bei "Bellus" vorbei (googlen) Aber: da bist du (wie bei allen "besseren") mit Preisen ab ca. 1500,00€ dabei.

0

Hi FragNat89,

ich hatte ein ähnliches Problem, da ich auch Platzmangel in meinem Zimmer hatte. Ich habe lange gesucht und dann bei IKEA verschiedene Schlafsofas gefunden mit Matratzen die fürs Schlafen gedacht sind.

Ich kenne die Namen jetzt nicht mehr, aber ich weiß noch das IKEA 3 verschiedene Modelle hatte und jedes sich ein bisschen anders anfühlt. Am besten schaust du dort vorbei und testest welches Modell dir am besten gefällt.

lg Peter

Kauf dir lieber ein richtiges Bett, mit Bettgestell, Lattenrost und einer guten Matratze.

Neben das Bett stellst du einen Aufbewahrungskorb aus Rattan mit Deckel, und da stopfst du am Tag deinen Polster rein.

Wenn du zum Zudecken ein Leintuch und drüber eine hübsche Wolldecke nimmst, kannst du das auch am Tag auf dem Bett lassen.

Ich glaube, dass ein Schlafsofa nie an ein richtiges Bett herankommt.

Wenn du das Bett an die Wand stellst, kannst du das am Tag auch als Sitzgelegenheit nutzen. Du besorgst dir eine 2 m lange Holzleiste und einen Vorhang, ca. 2x2 m.

Den Vorhang befestigt du mit Reißnägeln an der Leiste. Die Leiste mitsamt dem Vorhang hängst du dann an vier Nägeln über dem Bett an die Wand.

Was möchtest Du wissen?