schlafsack-alternative

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlafsäcke bis 0 Grad kann man selber nähen. Am besten mal im Army-Shop ein paar gebrauchte Decken kaufen und zusammennähen. Am besten aus vier Decken. Immer zwei Decken zu einem Sack zusammennähen, einen Sack in den anderen stopfen und mit ein paar Stichen sichern. Dann den Zwischenraum mit Papier, Heu oder ähnlichem Iso-Material füllen und zunähen. Ist nix Besonderes, aber bis etwa 0 Grad reicht es, wenn man mit trockenen Klamotten reinkrabbelt und ne Iso-Matte unterlegt.

und gibts da auch leichtere varianten? der wird bestimmt ziemich viel wiegen.

0

Was möchtest Du wissen?