Schlafrythmus fixen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst du 4-5 Uhr morgens? Wenn ja, dann würdest du vermutlich Mitten in der Nacht aufwachen (Ich weiß ja nicht, wie viel Schlaf du brauchst), wenn du aber 16-17 Uhr meinst...auch nicht so wahrscheinlich. Also, wenn du den Tag wach bist, dann die Nacht durchmachst...dann solltest du den darauffolgenden Tag auch einfach wach bleiben. So wie du eben kannst, aber geh nicht vor 19 Uhr schlafen. zwischen 20 und 22 Uhr ist, meiner Erfahrung nach sogar am besten - ich mache nämlich auch sehr oft die Nächte durch und muss danach meinen Rythmus wieder gefixt bekommen. ^^ Wenn du an den so genannten toten Punkt gelangst (was normal ist ab 18 Stunden und alles darüber alle paar Stunden), bleib wach. Hör Musik, schnapp frische Luft und geh kalt duschen. Notfalls Energy Drinks oder Kaffee. ^^

Was möchtest Du wissen?