Schlafrhytmus komplett kaputt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Habe genau das gleiche Problem. Versuch 1-2 Stunden vor dem schlafen nochmal Sport zu machen und geh nicht mehr ans Handy. Außerdem soll ein warmer Tee den Körper beruhigen und müde machen, bin mir aber nicht sicher ob das klappt. Für die Zukunft : "Erstell" dir einen Rhythmus vor dem schlafen. Dann weiß dein Körper es ist schlafenszeit und es sollte besser klappen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dich einfach hin. Auch wenn du nicht schläfst erholt sich dein Körper und du bist morgen fit genug für die Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist vermutlich so übermüdet, dass dein Körper dir Streiche spielt. Jetzt bist du noch hellwach, aber warte mal eine kleine Weile, dann bist du wieder hundemüde. Leg dich ins Bett und lies ein Buch, dann merkst du es schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach hinlegen und gib nicht nach zehn Minuten auf. Du wirst es bereuen. Bleib einfach liegen. Es wird schon. Wir müssen da alle durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja hilft nur hinlegen licht aus und es versuchen, den rythmus kann man nicht einfach von so auf jetzt wieder ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?