Schlafrhythmus hat sich extrem verstellt brauche dringend Hilfe

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe das gleich Problem. Ich mach es so dass ich immer ne halbe stunde früher ins bett gehe,also in 4 tagen 2 stunden früher...wenn du dann, wenn duffrüher ins bett gehst ,immernoch wach bist leg dich hin ,enspann dich und lies was ...durchlüfte dein zimmer ,trink warme milch mit ein wenig Honig , geh geh dich auspowern und danach eine warme dusche.:) das sollte es gewesen sein:)

geh "normal" spät ins bett, sprich 5, 6 uhr wie du es beschrieben hast, und stell dir einen wecker für 11 uhr oder so.. wenn du wirklich dann aufstehst, wirst du schon müde genug sein, um am abend früh einschlafen zu können :-)

Wenn du noch eine Woche Zeit hast, versuch einfach, jeden Abend eine Stunde früher zu Bett zu gehen, und früh eine bis 1 1/2 Stunden eher aufzustehen.

Ansonsten, wenn man den Druck hat, dass man aufstehen muss, kommt man auch irgendwie aus dem Bett. Kann natürlich sein, dass Du am ersten Schultag nicht super ausgeschlafen bist, aber das wird anderen auch so gehen ;)

Wirst es schon überleben ;)

LG Motte

Haha, mir gehts genauso. Hab auch bald wieder Schule und mein Rhythmus ist auch total kaputt. Aber was mir eigentlich immer hilft ist, immer dann einzuschlafen wann ich will aber dann immer um die Uhrzeit aufzustehen, wie während der Schulzeit. Irgendwann wirst du dann schon früher müde und dann gewöhnt sich dein Körper wieder daran. Gute Nacht :D

Es hat nicht geholfen? Du musst natürlich die darauf folgenden Tage auch immer früh ins Bett gehen um den neuen Rhythmus zu etablieren

einfach mal so lange wach bleiben, bis du normalerweise ins bett gehen solltest, und dann aufstehen frühs, bis du dich wieder daran gewöhnst.

Einfach mal eine Nacht (bzw. Tag) wachbleiben. Danach gehst du dann abends um 10/11 ins Bett und stehst morgens früh auf.

jeden Tag ne' Stunde frueher hinlegen und auch wirklich pennen. nichts mit zocken oder so :) hab ja keine Ahnung was du in der Nacht noch machst. Reicht wenn dein Rhythmus bis zur Schule wieder bei 22-23 Uhr ist, dann hast du deine 8 Stunden Schlaf drin die gut sind.

Was möchtest Du wissen?