Schlafprobleme seit Ferienbeginn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder es liegt an deinen Allergien oder Du hast vor etwas Angst, das nach den Ferien ist?
Vielleicht ist es auch das Wetter oder einfach irgendwas "komisches".
Wenn das nach einem Monat nicht weggeht, solltest Du zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakyGirl011
01.07.2016, 12:24

Ich habe in ein paar Wochen einen Termin zur Routineuntersuchung. Wenn es bis dahin nicht verschwunden ist, werde ich mal fragen, woran das liegen könnte. Danke

0
Kommentar von DrakonBukana
01.07.2016, 12:28

Genau :) viel Glück

0

An den allergien kann es liegen hast du atemprobleme ?? Bei mir wars auch so ich hab dann so ein spray bekommen und dann ging es wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakyGirl011
01.07.2016, 12:22

Nicht so ganz, aber ich werde mal versuchen vorm Schlafengehen eine Allergie Tablette zu nehmen

Danke

0
Kommentar von Ximbo
01.07.2016, 12:26

ja das kann helfen

0

Dein Körper lebt in den Ferien in einem anderen Rhytmus. Wahrscheinlich sind die Schlafstörungen eine Folge der Umstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?