Schlafprobleme Schwindel etc?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe indra, hast du momentan viel stress? Es ist gut möglich das dein körper daraif reagiert in einem Ruhezustand! Natürlich kann es auch von deinem rücken kommen, dass du solche symptome hast. Da es nun schon eine weile geht, würde ich dir vorschlagen, dass du dich nochmal von einem arzt checken lässt, der ernsthafte sachen ausschließen kann. Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Indra99
14.08.2016, 04:39

Danke

0

Sorry, morgendlicher Schwindel entsteht sehr oft durch die Bandscheiben,
wenn man dem Halswirbel eine Dauerfehlhaltung zumutet.Auf welchen Kissen schläfst Du denn ? Es darf nicht zu Hart, zu Hoch aber auch nicht zu niedrig sein, sodaß die HWS-Bandscheiben nachts gut entlastet sind.
Natürlich muß es hierzu auch anatomisch (körpergerecht für Dich) geformt sein

Was für den Rücken wichtig ist - gilt auch für die HWS ! Gerne gebe ich Dir noch paar Tipps - oder gast Du schon alles im Griff ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Indra99
19.01.2017, 17:41

Ich mache seid einigen Tagen Reha Sport und das hilft mir sehr. Alles bestens bis jetzt ;)

0

Hallo indra wenn du dich immernoch nicht gut fühlst würde ich noch mal mit einem artzt sprechen und egal was er dir sagt also wenn er sagt das alles ok ist noch mal nachhaken und sagen das es nicht so ist. Falls du Probleme hast einzuschlafen dan versuche mal die 4 7 8 atem technik die verspricht das man in 5min einschläft bei mir klappt das jedenfalls gut ;). Hir ein link der dir beschreibt wie das geht :
http://www.praxisvita.de/4-7-8-atmung-abkuerzung-zum-tiefschlaf
Gute Besserung 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo , Mal einen anderen Arzt Dein Problem schildern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?