Schlafprobleme mit 13. Ist das normal?

3 Antworten

Geh nicht so früh, 10 reicht. Sport treiben tagsüber ev. Passedan Tropfen. 

Vielen Dank für deine Antwort. Tagsüber gehe ich sogar zum Sport (3 mal die Woche Tennis, 1 Tag schulschwimmen, 1 Tag Schulsport)

0

Pubertät. Da ist eig alles "normal".

Ok danke, dann hoffe ich mal, dass es trotzdem bald besser wird 

0

Außerdem sollte man vorher kein Fernsehen gucken, am Handy spielen oder was am Computer machen, weil das die Augen wach macht.


Ich habe ja eine Zeit lang versucht direkt zu schlafen, habe dann allerdings nur 2h wach gelegen :/

0
@neuername03

Das kenne ich :/

Geh evtl. früher oder später ins Bett, wenn du merkst, dass du müde wirst. Trotzdem solltest du nicht erst um 3 Uhr frühs ins Bett gehen XD

0

was tun gegen angstzustände? bin müde aber kann nicht in ruhe schlafen?

hey leute

ich habe schon seid ich 13 bin mit angstzuständen zu kämpfen und ich kriege die meistens unter kontrolle aber es gibt so abende wo ich sehr müde bin und schlafen will aber zu sehr angst habe zu schlafen da ich mir einbilde das anonsten was passieren wird z.b albträume etc.

ich wäre fast eingeschlafen nur habe dan geräusche gehört und jetzt haben meine angstzustände so richtig eingesetzt und ich weiß nicht was ich machen soll? ich muss um 7 uhr aufstehen und habe dan nur 4-3 stunden schlaf.

ich war daswegen schon beim psychologen aber die meinten immer die könnten mir nicht weiter helfen komischerweise obwohl ich auch depressionen habe wurde auch diagnostiziert. ich weiß nicht was ich machen soll? wie kann ich am besten ohne angst einschlafen? oder zu ruhe kommen? hab ihr tipps?

...zur Frage

Wieso ist man am morgen müde und am abend wenn man schlafen müsste oft wacher als am tag?

...zur Frage

Schlafrhythmus gestört ... wie krieg ich das wieder hin?

Hi 👋

Also ... mein Schlafrhythmus ist generell schon immer ziemlich gestört gewesen. Es ist nämlich so, dass ich vielleicht um 23 Uhr anfange, müde zu werden und dann meistens um 24 Uhr einschlafe. Während der Schulzeit muss ich halt um 6:15 aufstehen und da bin ich dann immer ziemlich müde. Dann am Vormittag werde ich immer wacher und Nachmittag bin ich auch sehr munter. Schlussendlich richtig wach bin ich dann so um 21 Uhr. Ist halt blöd, weil ich da wieder schlafen möchte.

Man sollte denken, dass wenn man zu wenig Schlaf kriegt, dass man am nächsten Tag früher müde ist, das ist aber leider nicht der Fall bei mir.

Am Wochenende gehe ich um die gleiche Uhrzeit schlafen und wache um so ca. 10 auf. D. h. dass ich da die fehlenden Stunden unter der Woche wieder ausgleiche.

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich meinen Schlafrhythmus irgendwie verbessern kann, obwohl ich ein ziemlicher Nachtmensch bin??

Ich bin sehr dankbar für alle Ratschläge 😘

...zur Frage

Hallo Leute, wieviel Schlaf brauch ich?

Es ist halb 0 und ich bin nicht müde, oh werde wenn ich in 30min schlafe 6h schlafen, ist das ok? Bin meistens schon bei 8h müde. Schlafe so 9-10h :((( leider... und wie wirkt das auf Dauer, so spät schlafen zu gehen obwohl der Körper mehr brauch? Hilf vielleicht Kaffee? Meine Oma hat ein Kiosk und sie bietet mir manchmal einen an, ich sage im nein weil ich brain afk bin xD. Hilft Kaffee und wie wirkt das auf Dauer?

...zur Frage

Ich wache immer so früh auf!(Wochenende)

Ich wache so für die Schule 7:00 auf bin 13 und bin um 21.00 im Bett aber gehe so 22.30 schlafen,am Wochenende wach ich meistens um 9.00 auf !! Obwohl ich meistens so nach 0:00 Uhr schlafen gehe am WE.Woran liegt das ??

...zur Frage

Warum kratzt sich meine kleine ständig an den Ohren?

Hallo an alle die nicht schlafen können

Meine kleine fast 7 Monate kratzt sich ständig an den Ohren weis einer warum ? Mit den Ohren ist alles Oke sie hatte letztens eine Untersuchung und die Haare sind auch nicht so lang. Sie macht das meistens wenn sie müde ist aber auch im Schlaf .. 🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?