Schlafparalyse/Klartraum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich möchte noch hinzufügen, dass diese Art des einschlafens ja die WILD Technik genannt wird diese kannst du noch verstärken mit der WBTB Technik hierbei schläfst du ganz normal ein , vorher stellst du dir so den Wecker, das du nach 5-6 Stunden Schlaf wach wirst bleibst 15-30 Minuten wach und gehst wieder schlafen aber dieses Mal mit der WILD Technik.

Und noch kurz zu dem Thema Angst Gestalt beim Einschlafen: das ist deshalb so weil du beim Einschlafen anfängst hypnogoge Bilder zu sehen und nachdem die Schlafparalyse einsetzt können hypnogoge Szenen einsetzen hierbei siehst du gestalten oder hörst Geräusche und diese werden von deinem Unterbewusstsein generiert da du beim Schlafen gehen * erwartest " das das passiert generierst du unbewusst wieder die Szene.

Bei weiteren Fragen kannst du mich ja adden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hirn versucht einem angst zu machen damit man nicht klar wird.. bei mir ist es kurz bevor ich in den traum gleite (ich wilde) eine laut fauchende katze die mir durch den kopf fliegt :D ziemlich krank hatt mich schon paar mal sehr erschrocken und wieder rausgerissen. beobachten ist gut das wird noch oeffters passieren vllt. nicht in der selben gestalt aber dein verstand denkt sich halt irg. was aus das dich ablenkt damit du trueb in den traum kommst so wie es ja eig. auch sein soll :D viel spass weiterhin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?