Schlafparalyse oder doch nur ein Traum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das kann eine Schlafparalyse gewesen sein, während dieser Zeit (hält meistens aber nicht immer 15-60 sek) kann man sich micht bewegen und auch wenn man aufwacht fällt es einem schwer da der Körper sich sogesagt weigert zu bewegen. Hatte ich auch öfters und wenn es häufiger vorkommen sollte, müsste man mal der Ursache auf dem Grund gehen und herausfinden warum man ständig in diesen Zustand fällt.

Danke für deine Hilfe.

0

Also ich hatte das jetzt zum Glück länger nicht mehr. Aber wenn es passiert ist dann bin ich immer in Panik geraten. Es ist ja so das man geistig wach ist während der Körper noch schläft und man kann nicht mal die Augen öffnen. Ich habe immer mit aller Kraft versucht die Augen zu öffnen und dann gleich den kopf anzuheben. Nach 2-3 versuchen habe ich es dann geschafft. Sobald man es schafft die Augen zu öffnen ist die schlafstarre gelöst dann musst du den kopf hoch kriegen weil sonst manchmal die Augen gleich wieder zu gehen und Du wieder in diesem Zustand bist. Ansonsten habe ich mal gelesen das man mit aller Kraft versuchen sollte mindestens einen zeh zu bewegen, dann ist die paralyse gelöst. Ich hab's aber auf die andere Art gemacht.

Danke für deine Antwort. Nur das Problem ist, ich weiß nicht ob es ein Traum war oder echt. Auf jeden Fall konnte ich mich im Traum nicht bewegen und die Geräusche die ich gehört habe, hörten sich richtig real an. Ich habe jetzt etwas Angst da ich keine Ahnung habe ob dies echt war..

0
@Bea158

Ich glaube nicht das es ein Traum war. Bei den ersten malen war ich mir auch nicht so sicher ob ich geträumt hatte oder nicht. Aber wenn man diesen Zustand schon langsam kennt Dann ist man sich auch sicher das das kein traum ist. Trotzdem ist es schwer in diesem Zustand nicht in Panik zu geraten

0
@lavajava

Versuche dich nächstes mal auf ein Körperteil zu konzentrieren. Am besten entweder Augen, Kopf oder zeh. Und versuche mit aller Kraft eins davon zu bewegen

0

Was möchtest Du wissen?