Schlafparalyse, Astralreise..?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ICh bin schon seit einem Jahr jede Woche in einer Schlafparalyse. Beim ersten Mal hatte ich diese Halluzinationen gehabt.. Das ist das Schlimmste Gefühl was ich je gehabt habe, auch weil ich noch nie etwas davon hörte. Ich dachte ich sei 2 Monate lang verflucht oder sowas. :D

Ich hatte mal eine Astralreise danach, aber bisher nur einmal. Du musst dir vorstellen zuerst schwebst du über deinem Bett. du siehst deinen Körper, dein Zimmer. Alles. Nun kannst du "rausfliegen". Die Welt erkunden und die sieht normal aus so wie du sie in Erinnerung hast. Es fühlt sich ziemlich real an. Man kann andere "besuchen" gehen ohne, dass sie dich bemerken usw. Ziemlich creepy, aber wirklich interessant. Ist aber bisher nur einmal passiert. Hat sich wie Stunden angefühlt, aber naja... du kannst auch über die SP in Klarträume kommen. Wenn du das schaffst ist das schon mal ein ganzes Stück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallohiheynaa
25.10.2015, 21:10

Hast du die Halluzinationen immer noch?

Ich hab schonmal durch Tricks, wie Luft anhalten im Traum und trotzdem Atmen können rausfinden können das ich schlafe. Allerdings war ich dann so aufgeregt, dass ich es endlich mal geschafft habe, das ich aufgewacht bin :D

1

Was möchtest Du wissen?