Schlafparalyse - Luzider Traum - Ich komm nicht voran, was muss ich tun um mehr zu können?

1 Antwort

Du hast schon viel und lange ausprobiert. Ich habs innerhalb von 5 Jahren geschafft, dass ich 2 Träume aktiv steuern konnte. War aber mehr Zufall, dass ich bemerkt habe, dass ich träume. Aber kaum konnte ich ihn steuern, habe ich schon wieder die Kontrolle verloren.

Schlafparalysen hatte ich persönlich noch nicht.

Führe weiter dein Traumtagebuch, schreibe jedes kleinste Detail auf an das du dich erinnerst. (Haarfarben, Stimmen, Augenfarbe, besondere Merkmale, sonstige Farben).

Und immer wieder die Tests machen: (Nase zuhalten, atmen, sich drehen und an einen anderen Ort wünschen, an den Fingern ziehen, diese zählen, springen, auf Funkwecker gucken- Zahlen im auge behalten,...)

Schaue dir die Personen auch ganz genau an: An wen erinnert sie dich? An verschiedene Personen?

Führe auf jeden Fall das Tagebuch weiter, auch wenn du vielleicht denkst, dass es nicht hilft.

Und auf jeden Fall immer weiter versuchen. ich habe auch mal gelesen, dass es ein Buch gibt, mit dem man das schnell und einfach lernen kann, ich weiß leider nur nicht mehr wie es heißt.

Was möchtest Du wissen?