Schlafmaske bei Erkältungen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese medizinische Frage sollte Dir ein Mediziner beantworten. Ruf Deinen Arzt an. Gegen verschleimte Nasennebenhöhlen hilft nur eines: viel trinken. Mein Rat: 1/2 großer Becher Apfelsaft (naturtrüb, wenn vorhanden) mit heißem Wasser auffüllen und eine Prise Salz zugeben.

Es wird ja grundsätzlich einen medizinischen Grund geben, dass Du die Schlafmaske nutzt. Wenn die Alternative darin besteht, in der Nacht zu ersticken, dann wüsste ich schon, dass ich mich FÜR die maske entscheiden würde...

Was möchtest Du wissen?