Schlaflosigkeit, Lebensmüde, Stress

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, ich kenne ziemlich viele menschen soe endlich geht,aber es gibt fast für alles ein lösung,meistens ist es so das menschen sind einfach allein und keinnen haben mit den reden können dan findet sich auch ein lösung,wie alt bist du eigentlich?

ich habe aber sehr viele denen ich vertrauen kann und bin eigentlich überhaupt nicht allein :) ich bin zwischen 12 & 16 , wieso?

0

Es gibt NICHT für alles eine LÖSUNG (;

0

Ich bin zwar kein Seelsorger, aber das beste ist du spricht mit einer Person der du zu 100% vertraust über deine Probleme. Ich habe echt Zweifel ob dir hier jemand helfen kann.

Verstehe ich - manchmal habe ich durch meinen Job mit ähnlichen Problemen zu tun. Einen Tipp habe ich für dich: Das Leben ist viel zu kurz, um es nicht zu genießen - überleg einfach mal, unter welch glücklichen Umständen du geboren wurdest und (wahrscheinlich) gesund bist!!! Wenn dein Vater und / oder deine Mutter bevor sie sich kennegelernt haben, rechts - anstatt links in irgendeine Straße abgebogen wären, dann wärst du nicht auf dieser Welt, weil vielleicht ein anderes Spermium das große Rennen gewonnen hätte. Das Leben ist einfach viel zu kurz, um u.U. Suizidgedanken zu haben bzw. umzusetzten. Probleme sind dazu da, gelöst zu werden!!!

Ich habe solche Gedanken NICHT! Nie im Leben!!!! Aber deine antwort hat mich trotzdem aufgemuntert :)

0

Vielleicht solltest du einfach mal mit einer guten Freundin/Freund oder Bekannten drüber reden? Drüber reden hilft meistens!

:-)

Willkommen im CLUB!Life isn't fair. So fühl ich mich auch zur Zeit und dann kommen alle an und meinen zu wissen was das beste für mich ist bzw, wie ich zu leben hab. Und immer gehts nur darum etwas erreichen zu müssen um geliebt zu werden. Dazu kommen noch andere Dinge blah blah, lebensmüde geht mir auch,mir kommt es vor als würde ich schon ewig leben und schlafen kann ich auch kaum, hab auch stress etc. keiner ist mit mir je zufrieden. Verluste aus der Familie kommen dazu. -.-''' Ich versteh dich ganz gut, ich hab auch genug von dem LEBEN und frage mich auch WIESO ICH GEBOREN BIN. Andere meinen immer zu sagen, es kommen bessere zeiten, vergesst diesen SATZ! -.-'''

du tust mir leid

0

Ja, das kenn ich gut und ich bin 43 Jahre alt und immer wenns so war, wars kurze Zeit später vorbei. Also halt durch, hast es bald geschafft.

Man nennt es Leben ...

Geh zu einem Psychologen, du brauchst Hilfe, Schlafstörungen sind eine anerkannte Krankheit

Ich habe keine Schlafstörungen, ich bin ennfach nur gestresst. Phychologen brauche ich auch nicht, ich bin ja nicht depri oder lebensmüde, einfach nur gestresst! :)

0

Was möchtest Du wissen?