Schlaflosigkeit - was dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass Du Dich langsam krank fühlst, weil Du zu wenig Schlaf bekommst, sondern, dass Du weil Du krank bist, nicht richtig schlafen kannst. Das ist ein Unterschied!

Vermutlich schaffst Du es nicht mehr, Abends richtig abzuschalten, weil Du Kopfkarussell fährst. Dies könnte u.U. im Burnout gipfeln.

Ich empfehle einen Besuch bei Psychologen bzw. Therapeuten. Rein vorbeugend!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das dein melatonin haushalt gestört ist. Treib mehr Sport und ernähr dich gesünder, Arztbesuch ist nie falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein tolles app das heißt relax melodys da sind schöne melodien von irgendwelchen sachen die man dann kombinieren kann hilft :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?