Schlaflosifkeit, Tipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird Schwierig werden weil du dich nach deinen
Natürlichen Schlafrhythmus richten musst und der ist nicht gleich Arbeitszeit.

Vielleicht versuchst du dich zu entlasten und bleibst einfach wach wenn du wach bist und schläfst wen du müde bist.

Du musst jetzt sehen das du das mit deiner Tätigkeit vereinbarst ggf Krankschreiben Lassen und zuhause Arbeiten.

Es hat wenig sinn gegen die Natur zu Arbeiten also gegen
Ebbe und Flut ,mit dem Strom schwimmen wird mehr bringen.

 Phönix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßig meditieren:) hilft deiner inneren Unruhe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge Dir NEUREXAN und nimm jeweils eine ca. 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Die sind rezeptfrei !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?