Schlaflose Nacht - Beziehungsstress.

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Oh je, Du arme. Auf Deine Fragen kann ich Dir keine Antworten geben. Das kann nur er. Vielleicht weiss er selbst aber nicht so genau, was er antworten sollte. Warum stört der Altersunterschied? Würdest du mit 17 auch dort schlafen? Warum schläfts Du nicht auch da? Vielleicht geht es ihm ja nicht um das Mädchen, bei dem er schlafen will, sondern um den Abend mit den Freunden und sie ist nun mal auch da? Ich bin 41, habe eine gescheiterte Ehe überlebt und seit dem keinen gescheiten Mann kennen gelernt, bei dem ich mir keine Fragen stellen muss, warum er so ist!!! Und die Scheidung war vor 8 Jahren! Ich habe inzwischen aber gelernt, dass Männer und Frauen ganz einfach völlig anders denken und empfinden, was wichtig ist. Aber selbst Frauen und Frauen denken da anders. Die eine ist super ordentlich, die andere nicht ... endlos weiter geht .... Eine Handlungsweise habe ich aber gelernt, die wirksam gegen desinteresse bei Männern wirkt: sag ihm doch einfach, es ist Dir egal und lass ihn links liegen, geh selber weg und mache etwas ohne ihn. Zeig ihm nicht, dass er der einzige für dich ist. Das ist ein fataler Fehler vieler Frauen. Aber auch nicht immer ganz einfach sich daran zu halten. Es wirkt aber :-)) Und vor allem: schlaf ganz ruhig. Du stirbst nicht, wenn ihr euch streitet. Du machst dich jetzt nur selbst kaputt. Ich hab gut reden, ich weiss, ich musste es auch lernen

Rosenkraenze 24.01.2013, 03:52

Das ist auch wirklich lieb danke! Ich weiß, ich bin noch jung und wahrscheinlich werden noch viele Männer in mein Leben treten. Ich bin nicht abergläubig, allerdings glaube ich an WUNDER. Man weiß nie wer der Richtige ist, wenn es ihn überhaupt gibt. Es ist der Richtige, wenn er für einen selbst perfekt ist. Und im Moment ist ER das für mich, denn ich liebe ihn mit all seinen Macken. Ich werde jetzt versuchen zur Ruhe zu kommen. Vielleicht skype ich morgen einfach mal wieder mit ein paar Leuten, unter anderem auch Jungs und dann wirds wieder bergauf gehen, ich bin mir sicher. Vielen lieben Dank! Ich sehe nach vorn!

0

schwierige situation... mal überlegen, was ich an deiner stelle tun würde... okay, also ich würde zuerst sicher stellen, ob die anderen personen auch wirklich mitkommen, indem ich haragenau frage, was für den Abend geplant ist. (Im NOTFALL(!) kannst du auch bei deinem freund später anrufen und ihn bitten dich an einen der Personen weiterzugeben, weil du z.b jetzt umbedingt was wissen musst).

versuch ihm klar zu machen, dass du traurig wärst, wenn er gehen würde, weil du angst hast. du zeigt ja solche gefühle nicht, um ihn alles zu verbieten oder weil du ihn ärgern willst. dieses mulmige gefühl ist doch einfach da. du kannst es ja nicht abschalten. ich gehe jetzt davon aus, dass du die freundin nicht kennst... die situation wäre doch vollkommen anders, wenn du das mädchen kennen würdest. du vertraust also deinen freund einer dir fremden person an, die du nicht einschätzen kannst. wenn es aber der andere fall sein sollte, dass dir diese person bekannt ist, solltest du dir gedanken machen, ob du ihr viele dinge zutrauen würdest. wenn ja, dass musst du dies vor deinem freund argumentieren, um ihn zu zeigen, was in deinem kopf vor geht und alles einen sinn machen könnte.

dennoch sagt mir eine stimme, dass du trotz all den lästerein deinen freund das meiste vertrauen schenken solltest. du wirst bestimmt noch öfter in deinem leben mit solchen behauptungen konfrontiert werden, sowiso noch im alter von 14. das ist nicht böse gemeint, aber die teenagerzeit ist die verlogenste zeit, dank einen überfluss an hormonen, eifersucht und aufmerksamkeit. denk doch mal an die schönen 9 monate, die ihr miteinder verbracht habt. hat sich ein einziges mal als nicht würdig erwiesen? er liebt dich doch. zeige ihm, dass er dir vertrauen kann, dann kann du auch ihm vertrauen.

Hach Süße, mach dir keinen Kopf. :-)

Das er dich gefragt hat bzw es dir somit auch gesagt hat, ist nen echt feiner Zug von ihm. Vllt solltest du ihm einfach vertrauen. Was übrigens sehr wichtig in einer Beziehung ist. Selbst wenn Gerüchte rumgehen. Es sind nur Gerüchte und davon solltest du dich nicht verrückt machen lassen. Besonders in dem Alter. Da wird auch gerne einfach so irgend ein Mist z.B. in der Schule rum erzählt, obwohl überhaupt nichts dran ist. Einfach weil manche Menschen zu viel Langeweile haben.

Du kannst ihm ja nicht verbieten bei Freunden zu übernachten - egal ob männlich oder weiblich. Lass ihn den Freiraum. Du würdest das selbe ja auch von ihm erwarten.

Ruf ihn am besten morgen mal an und entschuldige dich, dass du so überreagiert hast. Erkläre ihm, dass du eben verunsichert warst wegen den Gerüchten, du aber gemerkt hast, dass du einen Fehler gemacht hast.

Ich kann verstehen dass dein Kopf rotiert und du dir jetzt alles Schreckliche ausmalst. Aber hey, mach dir vllt noch nen heißen Kakao, kuschel dich in dein Bett, mach dir vllt noch nen lustigen Film rein und dann versuch dich zu beruhigen.

Rosenkraenze 24.01.2013, 03:48

Diese Antwort erscheint mir echt lieb, danke! Ich finde manche Kommentare hier etwas übertrieben, wie lass ihn sitzen, mach Schluss oder da steckt was hinter. Wir haben beide intensiv über das Gerücht geredet und ich habe auch mit seinem besten Freund gleichzeitig ein sehr sehr guter Freund von mir darüber gesprochen und ja, da ist nichts dran. Dafür ist er auch viel zu ruhig. Außerdem vertrau ich ihm, nur ich finds glaub ich einfach verdammt doof, dass er mich erst fragt und es dann trotzdem machen will. Ich werde ihn wohl wirklich morgen anrufen und mich entschuldigen, du hast Recht! DANKE

0
Zombierella 24.01.2013, 04:07
@Rosenkraenze

Klar. Doof würde ich das auch finden. Würde dann vllt auch sagen, eigentlich finde ich das nicht so gut, aber mach ruhig. Eifersucht steckt ja in jedem von uns. Nur finde ich, dass es deshalb nicht zu einem Streit kommen muss der dann so eskaliert. Wer weiß wie er sich auch gerade fühlt. Wenn man merkt die Eifersucht brodelt in einem auf, obwohl es eigentlich nicht so schlimm ist und man droht vllt zu explodieren (mal überspitzt dargestellt), dann einfach schnell durchatmen sich ins Gedächnis rufen: Er liebt mich. Ich vertrau ihm. Er vertraut mir. Es gibt keinen Grund eifersüchtig zu sein. - Dann kommt man eigentlich auch ziemlich schnell wieder runter. :-)

Klappt zumindest bei mir immer wunderbar, wenn ich mal so einen Anflug habe.

0

Auch kleine Problemchen müssen bewältigt werden , sonst stehen sie immer im Raum und tauchen wieder auf, wenn was neues dazukommt. Reden heißt das Zauberwort, die Dinge beim Namen nennen und nicht in sich hineinfressen und unglücklich und voller Zweifel sein. Besprich die Sache mit ihm, sag ihm, dass du dich schlecht fühlst und dir die unbeschwerten Zeiten zurückwünschst. wenn er ebenso fühlt, gibt es vielleicht einen neuen Anfang.

schätzelein, mit 14 den mann fürs leben finden... so funktioniert das nicht. wenn ihr zoff habt, redet darüber. wen er meint "hätte ich dich blpß nicht drauf angesprochen" dann verstehe ich das als astreinen vertrauensbruch. warum wollte er dich nicht drauf ansprechen? könnt ihr nicht darüber reden? warum nicht? hat er was zu verbergen? diese antwort hat nur einen zweck, nämlich dich eifersüchtig zu machen, warum auch immer. eine beliebte aber trotzdem unschöne methode von jungs schlusszumachen ist übrigens, der partnerin klar zu machen was für ein schlechter kerl man selbst ist.. nicht melden, mit anderen frauen zeit verbingen etc. bis die partnerin schluss macht. dein freund hat einfach nicht den mumm es dir selbst zu sagen. wirf ihm das mal vor und du wirst sehen was deine beziehung wert ist. dennoch wünsche ich dir viel glück in deinem weiteren beziehungsleben. erinner dich immer an deine wahren freunde (auch in schlechten zeiten) und freue dich an sachen die DU selbst gerne tust. einen partner zu finden für den man sich nicht verbiegen muss ist die wahre kunst! glg

papst1988 24.01.2013, 03:34

mit 14 den mann fürs leben finden... so funktioniert das nicht

geht nicht? hmmm...Komisch kenne Leute wo das geklappt hat!

0

kann ich gut nachvollziehen. Wenn das Vertrauen zwischen euch beiden groß ist dann lass ihn. Aber wenn vor einigen Tagen noch das Gerücht rumging , dass er dir fremdgeht?! Dann sag auf jeden Fall nein, Ist schon richtig wie du gehandelt hast. Nicht vergessen: so fühlst du dich im Moment, es wird dir bald wieder besser gehen. Und vielleicht sieht dein Freund es ein und sagt dir , dass es besser war nicht dort zu übernachten.

Viele Grüße ;)

Lass ihn ziehen,auch andere Mütter haben hübsche Jungs,die nicht betrügen.Wenn Dir etwas zu Ohren gekommen ist, dann stimmt das, glaub' mir; die Betroffenen erfahren immer alles zuletzt.

das er bei einer freundin uebernachten will ist nie ein gutes zeichen. Wuerd mich interessieren was ihr freund euer kumpel davon haelt bzw ob er es weiss. Falls nicht hat das andere gruende.

Ihr Freund is dabei? Dann seh ich weniger ein Problem. Er hat dich gefragt um seinen guten Willen zu zeigen, er is davon ausgegangen, dass du ja sagst, weil es keinen Grund gibt eifersüchtig zu sein. Hatte er schonmal was richtiges mit ihr, bzw. gibt es auch nur irgendeinen Grund weshalb du dir sorgen machen müsstest? Zu eifersüchtig sein is schlecht. Ich würd persönlich nochmal mit ihm reden.

Noja80 24.01.2013, 03:36

Also wenn ihr Freund wirklich dabei ist, dann würde ich mir auch keine Sorgen machen....eigentlich ist es ja sogar süß, dass er dich fragt...somit ist er ja ehrlich zu dir!!! Was mich stört ist, dass ein Grücht rumging, dass er fremdgegangen ist....wer setzt das in die Welt und was ist da dran?....Manchmal hat man solche Phasen in der Beziehung, in der es Streit gibt....meistens sogar irgendwelche sinnlosen Kleinigkeiten.....wichtig ist, dass die Kleinigkeiten nicht groß werden und dass man sich weiterhin mit Respekt gegenüber steht! Sag ihm, dass er dir wichtig ist, aber fang bloß nicht an, ihm hinterher zu laufen. Männer sind Jäger, deshalb mache es ihm nicht so einfach.....bleib interessant und schlafe doch demnächst auch bei einer Freundin, wo auch ihr Freund schläft ;-)

0

Ich kann dich da sehr gut verstehen, ich würde das auch nicht toll finden wenn mein Partner bei jemand anderes schläft wenn ich es nicht möchte, dass sollte man eigentlich akzeptieren,ist doch viel schöner mit seiner Freundin im Bett liegen und zu Kuscheln,anstatt irgenwas mit anderen Leuten zu machen,bzw. ist es ja ok wenn er sich mir Freunden trifft,aber er könnte ja danach zu dir kommen.

verstehnicht warum er dich frag , obwohl er es dann doch tut . Diese Gerüchte was das fremd gehen betrifft , sagen das mehrere Leute ?

Warum isrt er denn nicht zu Dir gekommen ? Was hat er denn gesagt ? Hatte er ein Termin ?

keine lustige situation versuch doch einfach in der nacht wo er dort sei anzurufen und eine person verlangen welche ja dabei sein sollte wenn du diese person erreichst denke ich kannst du etwas beruhigter sein

Was möchtest Du wissen?