Schlaflos in die schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das kannst du nicht. aber du kannst jetzt beim Arzt anrufen, dir einen Termin geben lassen, bevor die Schule anfängt, und dem mal dein Leid klagen.

Er kann dir für heute ein Attest geben, und dir sagen, was du machen kannst, damit du besser schläfst.

Arbeitest du tagsüber noch? Oder gehst du nur zur Schule? Wenn du nur zur Schule gehst, kannst du ja morgens ausschlafen. Du musst dann ins Bett gehen, wenn du Müdigkeit verspürst, und nicht noch wach bleiben, weil der PC dich verlockt, oder ein guter Film im TV kommt.

Man kann autogenes Training machen, um abzuschalten

Beruhigende Tees vorm Schlafen oder ein Glas warme Milch mit Honig schaden auch nicht.

Besprich das mit deinem Arzt, dass du Schlafstörungen hast. denn das ist auch eine Krankheit, weil du dann nicht schulfähig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterflyco
21.11.2016, 10:16

Dankeschön ja werde ich machen und vielen lieben dank für die Tipps und nein in der Woche arbeite ich nicht 

0

Wenn du über 18 bist würde ich einfach zuhause bleiben. Und am nächsten tag versuchst du das im persönlichen Gespräch deinem Lehrer vermitteln.

Aber nicht einfach, dass du schlafen wolltest  sondern eben dass du unter Schlafstörungen leidest.

Wenn dein Lehrer etwas strenger ist, oder du sicher gehen willst, lass es dir von deinem Hausarzt bescheinigen. Deinem Arzt kannst ja das gleiche erzählen(sprich die Wahrheit): Ich Leide z.Zt. an Schlafstörungen, was kann ich dagegen tun?! Vllt bekommst ja dann auch hilfreiche Tipps. vom Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?