Schlaffer Busen durch abnehmen und Schilddrüse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir erstmal keine Sorgen..die Natur ist viel plastischer als auch unsere Ärzte sich das vorstellen können.

Glückwunsch dass du soviel abnehmen konntest! War das VOR Feststellung der Schilddrüsenunterfunktion..oder ging das einher mit der neuen Thyroxin-Medikation?

In Der Unterfunktion hattest du viel zugenommen, dein Stoffwechsel war am Boden..das Bindegewebe speicherte Unmengen an WASSER udn wurde immer schlaffer, aber eingangs noch prallgefüllt. Nun hast du das abgenommen und das Gewebe ist erstmal ausgeleiert. Es muss sich regenerieren. Leider haben Sdchönheitschriurgen solche gelegenheiten immer ausgenitzt um künstliche Brüste machen zu können.

Ich sage dir aber..und ich kenne mich da aus...habe schon öfter die Schilddrüsnbedingten Hoch udn Tiefs durchgestanden. Mit guter Einstellung mit Thyroxin, Substitution von Vitamin D udn einfrigen obenohne Sonnebädern (irgendwo gibt ein Plätzchen wo du unbeobachtet bist...Sichtschutz kann auch ein Wäöscheständer sein oder ein hochgehängtes Bettlaken. Oder eine grosse Pflnaze....Sonne vom Dachfenster auf dem Speicher? Machs möglich...denn die Sonen strafft die Haut, verbessert das Bindegewebe.

Erhitze frischgepflückte Schafgarbe in Olivenöl und massiere damit täglich deine Brust ein.

Die Pille solltest du absetzen, Falls du die verwendest. Achte darauf dass das Thyroxin so hoch dosiert wird dass dein TSHG unter 1,2 SINKT. Leider weiss das kaum ein Hausarzt..es ist ungeheuerlich was in Deutschland die Verordnung von Thyroxin verantworetn darf....da wäre es besser man würde Thyroxin rezeotfrei machen, dann ist wenigstens der Patientn selber dran schuld falls er es mal falsch macht...doch DER hat wenigstens noch ein Interesse an seiner Gesundheit..unsere modernen Ärzte haben dieses Interesse verloren.

Bekommst du schon 1,5µg/Kg Körpergewicht?

Ich hatte immer einen schönen Busen..in der Unterfunktion wird er aber riesig...und danach WENN du es geschaftft hast die richtige Dosis Thyroxin verorndet zu bekommen...DANN wird er erst mit der Zeit und viel Geduld wieder schön. Die Sonne hilft mir dabei. Ein Übung ist auch die Handflächen vor der Brust flach zusammenlegen wie beim beten und dann rhythmis immer zusammendrücken udn lockern.. Unterarme Parallel zum Boden als horizontal...merkst du wie der Brustmuskel trainiert wird?

Büstenhalter sind gut wenn die Brust riesig ist und Bindegewebe udn Muskulatur schwächelt wie z.B. bei der SDUF. Im Zuge der besseren Thyroxineinstelung soolltest du mehr Muskeln udn besseres NBindegewbe bekommen..und dann wäre es auch gut öfter mal ohen BH zu leben...nur wenns droingend nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lusi536
10.06.2014, 16:37

Danke für deine lange Antwort, gibt mir Hoffnung :) Ich habe so viel abgenommen, bevor die Unterfunktion festgestellt wurde... jetzt kämpfe ich mit meinem Gewicht deshalb und auch mit meinen Brüsten. Ich hab auch das Gefühl seit dem die Unterfunktion bei mir festgestellt wurde, war es schlechter geworden.

0

Durch deine Gewichtsabnahme sind auch deine Brüste kleiner geworden und dein Bindegewerbe ist nicht mehr so straff.

Mit deiner Schilddrüse hat das nichts zu tun. durch die Einnahme der Schilddrüsenhormone besseren sich deine Schilddrüsenwerte das hat aber nichts mit deinen Brüsten zu tun.

Du kannst aber durch verschiedene Übungen (Internet) versuchen deinen Brustmuskel aufzubauen, so dass alles wieder etwas fester wird. Alles Gute und Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnabelwal
10.06.2014, 11:24

Stimmt leider so nicht. SDUF schwächt die Muskulatur und das Bindegewebe...Macht vergrösserte Hängebrüste.

0

Was möchtest Du wissen?