Schlafen plötzlich hell wach!? :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn sich dein körper den ganzen tag angestrengt hat und das immernoch tut ist er weiter "aktiv" sprich er arbeitet. Legst du dich aber ins bett so fängt dein körper langsam an herunterzufahren. Vielleicht hast du es auch schon mal erlebt dass du direkt nach dem aufstehen eine arbeit verrichten mustest(kopfarbeit) dein gehirn muss sich zuerst wieder einschalten (herauffahren) um sich zu aktivieren. ich versuche es so: stelle den wecker genau 1Stunde bevor du eigentlich aufstehst dann wenn er klingelt und du verwachst stelllst du ihn auf die zeit in der du wirklich aufstehen willst so bist du schon ein stück aktiviert.

Wenn du wirklich hellwach bist, mach doch noch etwas Fitness-natürlich im Zimmer- dann muss man platt sein, hilft mir jedes mal ;)

Habe ich auch hin und wieder ... Ich habe gerade Tinnitus und deswegen wache ich öfters mal auf..aber...ich empfehle dir : Steh früh auf und dann bist du Abends um 22 Uhr bestimmt sooo müde das du nicht einmal aufwachst :) Bei mir hat es geholfen

MfG Blu

Hi

Ich (52) habe bis heute noch keine Lösung dafür gefunden.

Gruß Nino

warum ? ka aber bei mir gehn dann wenn es dunkel ist, soviele Gedanken durch den Kopf ,dass ich nicht schlafen kann dann gege ich baden und mach eine Traumreise bis ich einpenn :)

Was möchtest Du wissen?