schlafen oder bewegen bei Kater?

5 Antworten

Wenn man wüßte was du für einen Kater hast wäre es evtl. besser möglich dir einen Rat zu geben. Nennt sich dieser Kater vielleicht: Keine Lust? Reiß dich zusammen und tu was . Alles ist besser als gar nichts tun. Sollten es Nachwirkungen von Alkohol sein, kipp einen drauf und morgen wieder und immer wieder, dann hast du bald keinen Kater mehr, sondern bist Alkoholiker. Ob du das willst?

sry ich hab vergessen zu erwähnen dass ich gestern mal was getrunken hab, aber dass kann man sich ja denken oder? kommt bei mir eh nicht oft vor also chill mal und gib nicht solche überflüssigen kommentare danke

0
@Kakao22

Du magst es zwar nicht hören. doch es ist nun mal die Wahrheit. Abgesehen einmal von der Gefahr die vom Alkohol ausgeht gibt es einen schönen Spruch: Wer saufen kann, kann auch arbeiten.

0

Viel Wasser, frische Luft, evtl. Kaffee, bei mir hilft Cola am besten.

Kaffee mit Zitrone, schmeckt zwar nicht aber hilft.

0

Was möchtest Du wissen?