Schlafen nur mit Augenbinde abgewöhnen. Wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da hilft wohl nur Schrittweise umgewöhnen
erst Binde weglassen, dann mal TV Leuchte usw

einfach ins Bett legen und versuchen zu schlafen
am besten in den Ferien, wenn du nicht früh aufstehen musst

Lass mal als aller erstes das Rollo in deinem Zimmer reparieren . Dann hast du völlige Dunkelheit und kannst dir schon mal die Schlafmaske abtrainieren. Und dann versuch mal, seitlich zu schlafen und dir eine Ecke von der Bettdecke oder dem Kopfkissen auf die Augen zu legen.

Bringt nichts. Wir ziehen eh die nächste Woche um. Allerdings haben wir da in der Wohnung überhaupt keine Rollen!

0
@Roky320

Oh weh, da wirst du dann erstmal überhaupt nicht schlafen können - aber irgendwann gewöhnst du dich daran!

0
@Zumverzweifeln

natürlich sehr praktisch als schülerin ;-) Aber ich bins gewohnt nicht zu schlafen. Aber ich versuche es langsam mal.

0

also bei aller Liebe, wenn DU besser damit schlafen kannst, dann behalte es bei. Ich kann Dein Anliegen nicht nachvollziehen, ... weil das bei den Freunden komisch kommt.

Was möchtest Du wissen?