Schlafen bei offenem Fenster?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zieh Dir aber dabei ein nasses T-Shirt an. Dann wirst Du eher krank. 

Habe eine Nacht mit offenem Fenster geschlafen. Das T-Shirt hab ich zwar nicht mit Absicht nass gemacht aber es war nass. Am nächsten Morgen hatte ich Husten, Schnupfen und Kopfweh. Also es funktioniert wohl. 

0

Man wird von Kälte nicht krank. Das ist ein Mythos.

Was stimmt ist, dass Keime leichter in den Körper eindringen können, wenn unserer Schleimhäute abgekühlt werden. Also wenn du einen Krankheitskeim an dir hast, dann kann er dich eher krank machen, aber wenn du keinen an dir hast, dann wirst du auch nicht krank, wenn du im Winter nackt vor dem offenen Fenster schläfst.

Ich schlafe immer bei offenen Fenster und habe dazu kein T-Shirt an und bin auch nicht krank, seit Jahren nicht.

die meisten Krankheiten mit bakterieller oder viraler Ursache haben idR eine Inkubationszeit von 3 Tagen ca...

viel Spaß morgen in der Schule ;)

Man wird nicht durch Kälte krank... Man wird durch Bakterien oder Viren krank.

Erkältung?

0
@scheckerich

Die "Erkältung" ist eine Virusinfektion. Sie entsteht NICHT durch Kälte. Hilft nichts, morgen früh ist Schule angesagt.

2
@scheckerich

Man kann eine Erkältung bekommen, wenn man zum Beispiel drinnen Sport gemacht hat und dann, weil einem so warm ist, im Tshirt in den Schnee geht, sich "Erkältet" weil du so einen großen Temperaturenunterschied hast, wenn du nur durch den Schnee läufst wirst du nicht so leicht krank, weil es konstant kalt ist.

0

Was möchtest Du wissen?