Schlaf nacholen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nur begrenzt. Man kann z.B. nicht 2 Jahre lang durchmachen und dann 1 Jahr Schönheitsschlaf halten.

Mal eine Nacht durchzumachen oder mehrere Tage am Stück nur 1-2 Stunden zu schlafen, macht der Körper mit. Aber wenn man es übertreibt, ist das schädlich für die Gesundheit. Kann zu physischen und psychischen Problemen führen. Aber ich denke, über solche Größenordnungen sprechen wir hier gar nicht... :)

Ja, und entgegen bisherigen Vermutungen kann man das sogar (fast) in einer Nacht.

Klar geht dass, ich muss in nich mehr ganz 7 Stunden zur Schule, den Nachmittag penn ich dann :D

Eine Nacht später... klar. Aber kannst nicht wie bei einem Gleitzeitkonto Schlafzeit ansparen :o)

Ja,das kann man,man schläft dann das nächste mal um so länger.

Ja kann man. Man is eben müde, wenn man Schlafdefizit hat, und wenn man schlafen möchte, dann holt man das nach.

Nein, du wirst jetzt ewig mit dicken Tränensäcken weiterleben müssen.

ja nachholen geht - nur vorschlafen ist etwas schwierig;-)

TanyVarroa 11.10.2010, 00:13

hahaha DH

0

Natürlich - kannst heut' Nacht ruhig durchmachen...

jo, das macht der körper, wenn der wecker es zu läßt

jo einfach morgen früh verpennen. :D

nein geht nicht was weg ist ist weg

Was möchtest Du wissen?