Schlägerei Stoppen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jemand, der Dich körperlich angreift, ist mit Worten nicht mehr zu stoppen. Nicht in eine Ecke drängen lassen, Fluchtwege checken und schnell das Weite suchen. Es gibt eine Art Sicherheitsabstand - heißt, den Gegner nicht zu nah an sich ran lassen, damit er Dich nicht mit Kopfstoß, Fußtritt oder Faustschlag verletzt. Durchbricht er diesen, solltest Du entweder ausweichen und den Abstand wieder herstellen oder entschlossen zuschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten machst du Kampfsport, da lernt man, wie man sich in solchen Situationen zu verhalten hat. Es gibt auch viele kleinere Kurse.

Am besten nicht zurück drängen lassen und nicht provozieren und warnend die Hände vor sein Gesicht halten und nicht zurück sondern vor gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Anderen gut analysieren können!

Wenn du gleich merkst, dass mit einem nicht zu reden ist solltest du es auch nicht probieren, es gibt tatsächlich Leute (=Idioten) die einfach nicht mir sich reden lassen (können) , sie sind meistens auch einfach auf Streit aus. Bei denen kann ich dir nur empfehlen wegzurennen oder dich zu wehren ;)

Solltest du wissen, dass mit einer bestimmten Person zu reden ist dann tu das, du kannst ihn besänftigen indem du auf ihn einredest aber wirke nicht aggressiv oder überheblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du stärker? - Halt ihn auf

Bist du schwächer aber schneller? - Lauf davon

Bist du schwächer und langsamer? - Kreische und schreie wie ein irrer und fuchteln und renn wie von ner Tarantel gestochen im Kreis....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?