Schlägerei-Polizei-Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja gut, wir sind hier ja nicht mehr im Kindergarten^^. Er hat zuerst angefangen gibts im Gericht nicht. Klar, es spielt schon eine Rolle. Aber in erster Linie wird die Körperverletzung angeklagt und das bedeutet, dass der Grund gesucht wird, warum derjenige nun Verletzt ist.

Es ist halt Körperverletzung, ob nun wer angefangen hat, sei egal.

Es gibt nun die Möglichkeit der Gegenklage, nicht so das Beste. Es würde bedeuten, dass ihr alle klagen würdet und naya, hm xD .

Dann gibts noch das Geständnis. Toller Trick, sollte man mal ausprobiert haben, senkt die Strafe^^.

Oder aussitzen und wiederrufung einlegen. Oder mit demjenigen aussprechen und dann mal sehen

petka777 20.03.2012, 18:13

Ja es haben aber alle vier eine Körperverletzung bei den anderen halt etwas mehr. Die anderen zwei sind auch nicht auf eine Anzeige heiß, wenn keiner eine Anzeige macht dann wird das Verfahren doch bestimmt eingestellt oder? Ich meinen Augen ist es schon zu wissen wer zuerst zu geschlagen hat, wenn man zurück schlägt dann wehrt man sich doch.

Gegenklage? Es gibt noch keine Klage es wurde nur von der Polizei aufgenommen.

Die vier haben sich getroffen und die sind sich einig wer Schuld hat usw. und keiner will eine Anzeige. Die Frage ist jetzt ist es wahrscheinlich dass, das Verfahren eingestellt wird,

0

Was möchtest Du wissen?